Einsatz bei einem Brand zweier Parkbänke auf einem Spielplatz in Wels-Neustadt

Merken
Einsatz bei einem Brand zweier Parkbänke auf einem Spielplatz in Wels-Neustadt

Wels. Die Feuerwehr stand Sonntagabend in Wels-Neustadt im Einsatz, um zwei brennende Parkbänke am Spielplatz Sandwirtstraße abzulöschen.

Die Einsatzkräfte wurden in die Sandwirtstraße zu einem Brand alarmiert. Auf einem dortigen Platz brannten zwei Parkbänke. Ein Ersthelfer hat die Flammen bereits mit einem Feuerlöscher eingedämmt. Die Feuerwehr konnte über die Max-Mell-Straße zum dortigen Tor zufahren und führt dann die Restlöscharbeiten durch.

Die Polizei ermittelt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Aufgrund der bereits in Kraft getretenen Verordnung der Bundesregierung zur Eindämmung des Coronavirus werden ab sofort – bis vorläufig Freitag, 3. April – alle städtischen Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen in einem geschlossenen Raum beziehungsweise mit mehr als 500 Personen im Freien abgesagt. Dies betrifft in Wels unter anderem die – Eröffnung des Figurentheaterfestivals – Blühendes Österreich – Welser Volksfest Abgesagt beziehungsweise verschoben wurden darüber hinaus folgende Kulturveranstaltungen: Lukas Resetarits „Wurscht“, 20. März, Stadthalle: verschoben auf 9. Dezember Brucknerorchester Linz, 26. März, Stadthalle: ABGESAGT Kindermusical „Pippi Langstrupf“, 27. März, Stadthalle: ABGESAGT Nockis „Schlagerparade“, 28. März, Stadthalle: verschoben auf 16. Juni „Rain Man“, 2. April, Theater Vogelweide: wird verschoben Bereits gekaufte Karten können bei den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Wir bitten um Verständnis für die getroffenen Maßnahmen. Darüber hinaus wird es jetzt die Mithilfe jedes Einzelnen benötigen! Weitere Infos zu den geplanten Maßnahmen gibt es hier: https://www.wels.gv.at/news/detail/coronavirus-massnahmen-der-stadt-wels/

Wels informiert

Die Feuerwehr wurde Dienstagabend zu einer dringenden Türöffnung mit Brandverdacht nach Wels-Innenstadt alarmiert.

Dringende Türöffnung mit Brandverdacht in Wels-Innenstadt

🐝Bienenwachstücher eignen sich als Ersatz für Frischhaltefolie, als Abdeckung von Schüsseln uvm. Die Tücher haben antibakterielle Eigenschaften, werden nur kurz mit klarem Wasser gespült und können immer wieder verwendet werden.🐝 Wir haben für euch einen Workshop in Marchtrenk organisiert, bei welchem ihr selber Bienenwachstücher herstellen könnt. 🥳 Am Freitag 21.2. wird ab 19 Uhr im Stadtamt gebastelt. Mitnehmen müsst ihr nur euer eigenes Bügeleisen (keine Sorge es bleibt heil 😉) und einen kleinen Materialbeitrag von 10€. Gebastelt wird unter professioneller Anleitung und es gibt auch viele Infos zu NatürlichERleben abseits des Bienenwachstuches! Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Abend mit euch 🤩

Bienenwachstücher

Heute ist die letzte Chance am Markt frische Produkte für Weihnachten zu kaufen.

Wochenmarkt

Auch bei den Kattas im Tiergarten Wels gibt es Nachwuchs 🥰🐒 Ende November / Anfang Dezember sind die beiden Kleinen zur Welt gekommen. Die insgesamt 8 Kattas kümmern sich liebevoll um den Nachwuchs 😊 Ihr habt an diesem Wochenende noch nichts vor? Na dann schaut doch bei uns im Tiergarten Wels vorbei und erlebt die süßen Babies live 🤗 #stadtwels #wels #welsverbindet #welsermöglicht #tiergartenwels #tierliebe

Tierpark Wels

Im Rahmen einer feierlichen Gala wurde die Stadt Wels am Mittwoch, 6. November mit dem Gütesiegel ineo als „Vorbildlicher Lehrbetrieb“ von der Wirtschaftskammer Oberösterreich ausgezeichnet. Wels ist damit nach der Stadt Linz der zweite ausgezeichnete Lehrbetrieb im oberösterreichischen Kommunalbereich.

Stadt Wels als "Vorbildlicher Lehrbetrieb" ausgezeichnet