Einschalten ;-)!

Merken
Einschalten ;-)!

Heute live – auf www.kumplgut.at!

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Sophie Salhofer sagt:

    🙂🙂🙂

  2. Lisa Sittenthaler-Schiehauer sagt:

    Toller Beitrag! 😀👍

  3. Dave Dam sagt:

    Yea Stevey

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der 14. Oktober ist im Jahreskalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt all denjenigen gewidmet, deren Haar lichter zu werden beginnt. Zumindest wenn es nach dem US-amerikanischen Ehepaar Ruth und Thomas Roy geht, die dieses Datum zum Be Bald and Free Day (dt. Glücklich-trotz-Glatze-Tag) erklärt haben.

Guten Morgen!

Der Internationale Frauentag wird weltweit von Frauenorganisationen am 08. März 2020 begangen. Der Tag wird auch Weltfrauentag, Tag der Frau, Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau oder International Women’s Day genannt. Er entstand in der Zeit um den Ersten Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung und das Wahlrecht für Frauen und kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Die deutsche Sozialistin Clara Zetkin schlug auf der Zweiten Internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz am 27. August 1910 in Kopenhagen gegen den Willen ihrer männlichen Parteikollegen die Einführung eines internationalen Frauentages vor, ohne jedoch ein bestimmtes Datum zu favorisieren. Die Idee dazu kam aus den USA. Dort hatten Frauen der Sozialistischen Partei Amerikas (SPA) 1908 ein Nationales Frauenkomitee gegründet, welches beschloss, einen besonderen nationalen Kampftag für das Frauenstimmrecht zu initiieren. Der erste Frauentag wurde dann am 19. März 1911 in Dänemark, Deutschland, Österreich-Ungarn und der Schweiz gefeiert. Seit 1921 findet der internationale Frauentag am 8. März statt. Heute ist der 8. März in vielen Ländern ein gesetzlicher Feiertag. In Berlin ist der internationale Frauentag seit 2019 ein gesetzlicher Feiertag. In der Volksrepublik China ist der Nachmittag für Frauen arbeitsfrei. Es gibt jedoch auch insbesondere politisch aktive Frauen, welche sich inzwischen gegen die Feier des Frauentrags aussprechen. Die luxemburgische EU-Kommissarin Viviane Reding stellte dazu fest: “Solange wir einen Frauentag feiern müssen, bedeutet das, dass wir keine Gleichberechtigung haben. Das Ziel ist die Gleichberechtigung, damit wir solche Tage nicht mehr brauchen.”

Guten Morgen!

Am 12.Oktober ist es wieder soweit: Das Alcatraz im Bauhof Steinerkirchen findet statt. Der Erlös der Veranstaltung wird für die Jugendarbeit in den Gemeinden Steinerkirchen und Fischlham verwendet Einlass ab 20:00

Alcatraz!
EVENT-TIPP
Merken

Alcatraz!

zum Beitrag

Der Tag des Zahnarztes wird gefeiert am 06. März 2020. Zahnärzte gehören vielleicht nicht zu den beliebtesten Ärzten, aber sie helfen dabei, die Zähne langfristig gesund zu halten. Heute ist der richtige Tag, um seinem Zahnarzt einfach mal “Danke” zu sagen! Zahnarzt ist die Berufsbezeichnung für einen Absolventen des Studiums der Zahnmedizin. Der Zahnarzt gehört in Deutschland zu den Freien Berufen. Das Tätigkeitsfeld beinhaltet die Prävention, Diagnose und Therapie von Zahn-, Mund- und Kiefererkrankungen.

Guten Morgen!

Eine Vergissmeinnicht-Blume am Vergissmeinnicht-Tag Urheber: Lightwriter1949, Lizenz: iStockphoto.com Am 10. November 2019 erinnert der Vergissmeinnicht-Tag in den USA an die Soldaten, die mit schweren Verwundungen oder Behinderungen aus dem Krieg zurückkehren. Erstmals wurde dieser Tag im Jahr 1922 begangen, nachdem Richter Robert S. Marx ihn 1921 vorgeschlagen hatte. Die heutige Organisation “Disabled American Veterans” gilt als Begründer des Aktionstages. Mit Hilfe des Tages sollten finanzielle Mittel zur Unterstützung der Soldaten gesammelt werden, die mit Behinderungen aus dem Ersten Weltkrieg heimkehrten. Spenden wurden unter anderem durch den Verkauf der blauen Pflanze Vergissmeinnicht gesammelt. Diese gilt generell als Symbol des Erinnerns. Am Vergissmeinnicht-Tag kann sie an andere verschenkt werden, um ihnen zu signalisieren, dass sie niemals in Vergessenheit geraten werden.

Guten Morgen!