Feuerwehreinsatz nach Gasgeruch in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Neustadt

Merken
Feuerwehreinsatz nach Gasgeruch in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Neustadt

Wels. In Wels-Neustadt standen die Einsatzkräfte Donnerstagabend bei einem Gasgeruch in einem Mehrparteienwohnhaus im Einsatz.

Im Bereich eines Anschlusses des Flüssiggastanks dürfte es zu einem geringfügigen Gasaustritt gekommen sein. Der Gastank wurde durch einen Techniker abgeschiebert. Die Messungen ergaben daraufhin keine bedenklichen Werte mehr.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Einsatzkräfte standen Dienstagnachmittag bei einer Personenrettung nach einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Wels-Innenstadt im Einsatz.

Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall auf Baustelle in Wels-Innenstadt

Ein Auto hat Sonntagabend auf der Westautobahn bei Eberstalzell (Bezirk Wels-Land) während der Fahrt zu brennen begonnen.

PKW-Brand auf Westautobahn bei Eberstalzell

Am Samstag wurde der erste Teil der neuen, dreiteiligen Ausstellungsreihe ALLE ZEIT DER WELT des KUNSTSALONs eröffnet. Bis zum Sommer 2020 werden wir uns mit diesem Thema im Rahmen des KUNSTSALON Ruprecht / Riederer künstlerisch auseinandersetzen und mit zwei weiteren Gastkünstlerinnen Ausstellungen erarbeiten.

"Alle Zeit der Welt"

Hallo ich bin Rosi Ich würde mich freuen wenn ich auch mal Besuch bekommen würde Ich bin erst heuer aufs Wiesmayrgut gekommen. Mein alter Besitzer hat den Hof verkauft und der neue Besitzer hat uns übernommen, ab leider sind meine Freunde gestorben Und ich altes Mädchen bin übergeblieben Da ich schwanger bin wollten sie mich Gott sei Dank nicht schlachten So bin ich hier gelandet Mein größter Wunsch wäre ein lieber Pate aber mit Obst ,Heu und Karotten bin ich immer zufrieden Wenn ihr einen seiner Wünsche erfüllen wollt oder nur einen Teil, könnt ihr es ihm gerne schicken oder per Anmeldung persönlich vorbeibringen. Bitte bei dieser Nummer anrufen: 0677/99017793 oder an diese Adresse schicken: Gertraud Fuchsberger Aichberg 3 4623 Gunskirchen Österreich Danke

Wiesmayrgut

Schullandesmeisterschaften: Welser Schwimmer gewinnen alles! Besser geht’s nicht: Die Schwimmerinnen und Schwimmer der HTL Wels haben bei den Schwimm-Schullandesmeisterschaften abgeräumt und sämtliche Klassen gewonnen! Selbst die zweite Mannschaft der Herren hat mit dem zweiten Platz ihr Können bewiesen. Die Damen Sophie Amesberger (5BHMBT), Sophie Damberger (3BHCI), Ella Demirraca (1AFCH), Daniela Eberhard (5CHCIC) und Lisa Scheiblechner (5BHCIC) gewannen sowohl die 4×50 m Freistil als auch die Lagen über dieselbe Distanz. Ebenso siegreich waren die Herren Jonas (1AHET) und Lukas Lichtenwagner (3CHCIC) sowie Lukas (1BHET) und Mario Nicolic (4BHCI) ebenfalls über die jeweils 4×50 m Lagen und Freistil. Überraschend war die Silbermedaille für das zweite Team der Männer: David Hackl (3CHME), Moritz Heim (4BHME), David Tischberger (4BHET) und Julian Wieser (3AHME) holten sich ebenfalls über beide Distanzen jeweils den zweiten Platz. Erfolgreich betreut wurden die drei Teams wie gewohnt von Sportlehrer Wilhelm Pichler. Austragungsort war das Hallenbad Welldorado in Wels.

Schwimm Schullandesmeisterschaften