Fünf teils Schwerverletzte: Auto bei Unfall in Eberstalzell gegen Baggeranhänger gekracht

Merken
Fünf teils Schwerverletzte: Auto bei Unfall in Eberstalzell gegen Baggeranhänger gekracht

Eberstalzell. Fünf teils Schwerverletzte forderte am späten Dienstagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall in Eberstalzell (Bezirk Wels-Land), bei dem ein PKW gegen einen Baggeranhänger gekracht ist.

Der Unfall ereignete sich auf der Großendorfer Straße im Gemeindegebiet von Eberstalzell. Aus bisher unbekannter Ursache dürfte eine Traktor mit angehängtem Anhänger, auf den ein Bagger geladen war, ins Schleudern gekommen sein. Ein PKW einer Familie – besetzt mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern – krachte vermutlich in diesem Moment gegen den umgestürzten Baggertransporter. Die Einsatzkräfte wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehren waren bereits alle Personen aus den Fahrzeugen befreit. Die fünf Verletzten wurden vom Rettungsdienst und den Notärzten des Notarzthubschraubers sowie des Notarzteinsatzfahrzeuges erstversorgt und in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert. Die Feuerwehr unterstützte bei den anschließenden Aufräumarbeiten. Durch das Baggerunternehmen wurde zuerst der Bagger, danach der Anhänger sowie der verunfallte Traktor geborgen.

Die Großendorfer Straße war rund drei Stunden für den Verkehr gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Du hast eine Idee wie ein nachhaltiger und bewusster Lebensstil aussehen kann? Oder deine Schule arbeitet an einem Projekt wie ihr zum Umweltschutz beitragen könnt? 🌳🌷🌿🌼🌱🌻🍃🌞 Dann sende bis inkl. Freitag, 10. Juli 2020 ein Foto, eine Zeichnung, Unterlagen zu deinem Vorschlag etc. an stae@wels.gv.at 🖼📄 Alle weiteren wichtigen Infos zum Umweltschutzpreis 2020 findet ihr hier ➡️ https://www.wels.gv.at/news/detail/welser-umweltschutzpreis-fuer-eine-klimafitte-stadt/ #welswirgemeinsam #umwelt #nachhaltigkeit #umweltbewusstsein

Wels fördert

2017 hat alles begonnen. Ein paar Schüler des BRG Wallererstraße haben sich zusammengetan und einen Verein gegründet. Den American Football Verein die Huskies. Heute, nur 4 Jahre später trainieren sie mit einem Trainer aus den USA und haben die Division 3 der Austrian Footballliga vor Augen. Ob der Einzug gelingt, wie waren beim Mission Bowl.

Momentan ist das Thema Energiesparen in aller Munde. Auch in der Stadtgemeinde Marchtrenk macht man sich Gedanken dazu. Ansätze zum Energiesparen im öffentlichen Raum gibt es viele.

Marchtrenk setzt Maßnahmen zum Energiesparen

Keine Konzerte, keine Vernissagen, keine Lesungen – die Kulturszene wurde von der Corona-Krise besonders hart getroffen. Auch in Wels – wo über 150 Veranstaltungen abgesagt werden mussten.

Das Welser Tierheim will heute die Chance nutzen und euch Kia und Novel ins Gedächtnis rufen. Die beiden sind die “Dienstältesten”, sage und schreibe 6 Jahre im Tierheim. Wir wünschen uns, dass die beiden bald jemandes HausTier werden würden ❤️

Welser Tierheim

Liebe Zuseher, wissen sie eigentlich was der Name der Stadt Wels bedeutet? Nein? Oder wann Wels zum ersten Mal zur Stadt erhoben wurde? Auch nicht? Keine Angst – denn an diesen Fragen scheiterten auch die wichtigsten Unternehmer der Stadt. Wir haben beim Unternehmerempfang das Wels-Wissen der Gäste abgefragt.

Unternehmerempfang - Wie gut kennen die Welser ihre Stadt