Galerie warum.kunst.raum

Merken
Galerie warum.kunst.raum

Seit April hat die KUNnS’T-Gruppe aus Anlass ihres 5-jährigen Bestehens ihr Schaffen monatlich in Gruppen-, Einzel- und Themenausstellungen in der Galerie warum.kunst.raum in der Burggasse 5 in Wels, präsentiert.

Den Abschluss bildet im Dezember erneut eine Gemeinschaftsausstellung aller aktiven Künstler, wobei wieder eine große Vielfalt an Werken sowohl hinsichtlich Thematik, als auch Technik, zu sehen ist. Die Ausstellung läuft noch bis zum 4. Jänner.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Hoibzeit – die Welser Ausdrucksweise für “Halbzeit” aka coole Party mit komoten Leuten und guter Musik im Schlachthof. Gefeiert wird das Zeugnis und die Tatsache eine Woche nicht die Schulbank drücken zu müssen.

Unser Chor-Projekt geht in die nächste Runde. Alle die gerne singen … bitte kommen! Alle die gerne singen, aber denken sie können es nicht … unbedingt kommen! 1. Probe am 21. April 2020 um 19:00! Anmeldung: office@medienkulturhaus.at Weitere Termine: 28.4., 5.5., 12.5., 19.5., 26.5., 9.6., 16.6., 25.6. 2020, jeweils um 19 Uhr. Abschlusssession am 26.6.2020 beim MKH-Sommerfest

Singen macht glücklich - das Medien Kultur Haus Chorprojekt!

mkh° Calling wirft einen Blick in die vier Wände unserer Community. Ein kurzes Gespräch über den Alltag in Coronazeiten, geplante Projekte und Zukunftsperspektiven.

mkh° Calling #8 Sarah Sterner

Haben Sie eigentlich gewusst, dass sich in Wels bei jedem zweiten Hause ein historischer Innenhof versteckt? Nein? Dann sollten sie dran bleiben. Denn wir haben einen Rundgang gewagt und einige sehenswerte/versteckte Fleckerl entdeckt. So wie beim z.B Haashof – wo eine Symbiose aus Tradition und Moderne gelungen ist.

Rio de Janeiro lässt grüßen. Denn neben dem Karneval in Venedig, zählt der Karneval in Brasilien zu den bekanntesten und beliebtesten. Es handelt sich dabei um die größte Freiluft Party der Welt. Authentisches, brasilianisches Flair holte man mit temperamentvollen Samba Tänzerinnen und dem Kampf-Tanzsport Capoeira nach Wels. Bleiben Sie dran und stehen Sie am besten gleich mal auf. Denn bei diesen Rhythmen muss man einfach mittanzen. Die WM in Seefeld macht heuer Schlagzeilen. Aber leider nicht nur wegen der sportlichen Leistungen, sondern auch wegen Doping Vorwürfen. 2 Österreichern wurde Blutdoping vorgeworfen und sie wurden auch bereits gesperrt. Anders in Marchtrenk. Hier ist die Welt noch in Ordnung. Da wird zwar gedoped, aber mit Bier und Würstel. Und zwar bei den Stadtmeisterschaften in Stockschießen.

Wie jedes Jahr in der Weihnachtszeit lädt der EMC-Wels herzlichst zu seinen Advent Fahrtagen ein am 15.Dezember um 13:00 im Eisenbahner Modellbau Club Wels. Eine Digital-Anlage und eine Analog-Anlage stehen zur Besichtigung zur Verfügung. Für Verpflegung mittels Kaffe & Kuchen und unterandrem Toast ist gesorgt.

1.Adventfahrt