Gemeinderat - Grünraum und Sicherheit

Merken

Mehr Grünraum und mehr Sicherheit – rund um diese beiden zentralen Themen drehte sich die letzte Sitzung des Welser Gemeinderates. Nach der längsten des Jahres, folgte jetzt die kürzeste. Mit zwei markanten Beschlüssen – dem neuen Traunplatz in der Schafwiesen und der Unterkunft für die Polizeischüler.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Bernhard Humer sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Lambach (Bezirk Wels-Land) ist Sonntagnachmittag eine Person von einem Zug erfasst und dabei tödlich verletzt worden.

Person im Bereich einer Bahnhaltestelle in Lambach tödlich von Zug erfasst

Ein größerer Brand in einer Halle eines Abfallverwertungsunternehmens in Wels-Schafwiesen beschäftigte Freitagnachmittag die Einsatzkräfte von drei Feuerwehrenen.

Drei Feuerwehren bei Brand bei Abfallverwertungsunternehmen in Wels-Schafwiesen im Einsatz

Wie soll Thalheim in Zukunft gestaltet sein? Agenda 21 ist ein Bürgerbeteiligunsprozess, wo Ideen für die Zukunft eingebracht werden können.

Agenda 21
Merken

Agenda 21

zum Beitrag

Die Kostüme sitzen, der Faschingsdienstag kann also kommen. Nicht vergessen, am 22.Februar findet die Faschings Rewü in den Minoriten statt unter dem Motto „Manege frei“. Vom Faschingsverein in Wels gibts dazu schon mal die ersten Kostüm Inspirationen.

Faschingsalarm

In Steinhaus (Bezirk Wels-Land) ist es Freitagmittag zu einer Expolsion in einer Wohnung gekommen. Verletzt wurde ersten Informationen zufolge offenbar glücklicherweise niemand.

Explosion und Brand einer Wohnung in Steinhaus