Gunskirchen - Autokino und Corona-Sparkurs

Merken

Christian Schöffmann (Bürgermeister Gunskirchen) im Talk.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der Welser Faschingsverein überzeugte heute wieder das Publikum bei der bereits zum dritten Mal stattfindenden Faschingsrevue in den Minoriten. Frei nach dem Motto „Manege frei“ war bei den Kostümen alles erlaubt.

Walla Walla

In Krenglbach (Bezirk Wels-Land) ist Dienstagvormittag ein älterer Mann in einen kleinen Bach gestürzt. Der Verletzte konnte rasch aus dem Rinnsal gerettet werden.

Verletzter Mann nach Sturz in einen kleinen Bach in Krenglbach gerettet

Fast 95 Prozent der befragten Eltern sind mit der Kinderbetreuung in Wels zufrieden. Aufgrund der Corona-Krise rechnet man aber mit neuen Herausforderungen im Sommer. Zudem wird die Einrichtung von Nischengruppen überlegt.

Geschlechter-getrennte Klasse, Wanderklassen und ganz viele Klassenbucheinträge – Dinge die für viele Schüler heute kaum mehr vorstellbar sind. Die Abschlussklasse des Brucknergymnasiums 1969 hat das alles noch erlebt. Und beim 50.Jahr Maturajubiläum werden die alten Erinnerungen wieder ausgepackt.

Ab heute (17.08.2020) wird die Wiener Straße zwischen Gunskirchen und Lambach (Bezirk Wels-Land) bis zum 28. August 2020 aufgrund von Bauarbeiten gesperrt.

Straßensperre mit 22 Kilometer-Umleitung sorgte im Vorfeld bereits für Diskussion

Ebenfalls betroffen von der Krise – die Sportvereine – Fussball, Basketball, Handball, sämtlicher Ligenbetrieb wurde eingestellt. Wie es den Welser Radprofis geht. Wir haben sie um ihre Videobotschaften gebeten.