Jahresrückblick 2019 – Jahreshöhepunkte

Merken
Teilen auf:
Kommentare:
  1. Christine Novak sagt:

    👍

  2. Nail Yalcin sagt:

    😊

  3. Manuela Rittenschober sagt:

  4. Arnela Miskic sagt:

    👍

  5. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    👍!!!

  6. Lisa Sittenthaler-Schiehauer sagt:

    😊

  7. Birgit Karlsberger sagt:

    👍

  8. Bernhard Humer sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Werke der Künstler Hannes Mlenek und René Schoemakers können nun im Museum Angesehner besichtig werden. Am 10.11.2019 gibt es dazu ein Künstlergespräch mit spannenden Hintergrundgeschichten zu den einzelnen Bildern.  

"Der Erreger" und "Oberflächenspannung"

DJ The Wave spielt am letzten Abend im GO-IN Finklham am 05.Jänner ab 20:00 Nach 48 Jahren schliessen wir das Kapitel GO-IN, aufgrund der seid Nov bestehenden Nichtraucherregelung und der daraus resultierenden Lärmbelästigung im Ort !!!!! Doch ein letztes mal laden wir zur Party Nacht in Füngöhaum !!!! Wir bedanken uns für 48 Jahre feiern ,tanzen und Freunde finden im GO-IN mit einer wohl unvergesslichen Nacht in Finklham !!!

Letzte Party im Go In

Die Feuerwehr wurde Donnerstagnachmittag zu einer Rauchentwicklung in einem Mehrparteienwohnhaus nach Wels-Lichtenegg alarmiert.

Rauchentwicklung durch glosende Fußmatte in einem Wohnhaus in Wels-Lichtenegg

Ein 80ster Geburtstag, ein 15 jähriges Jubiläum und eine goldene Verdienstmedaille der Stadt Wels. Was das alles miteinander zu tun hat – wir waren bei der Vernissage in der Galerie Marschner mit Werken von Drago Julius Prelog.

15 Jahre Galerie Marschner - Werke von Drago Prelog

Im Rahmen der Bildungsinitiative Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr bildete die Freiwillige Feuerwehr Wels gemeinsam mit einem Partnerunternehmen 51 Schüler der HTL für Lebensmitteltechnologie Wels zum österreichweit anerkannten Brandschutzwart aus. Unternehmen schätzen vertiefende Kenntnisse künftiger Mitarbeiter in der Brand- und Löschlehre.

51 HTL Schüler zum Brandschutzwart ausgebildet