Einsatz der Feuerwehr bei Rauchentwicklung auf einem Balkon einer Wohneinrichtung in Wels-Vogelweide

Merken
Einsatz der Feuerwehr bei Rauchentwicklung auf einem Balkon einer Wohneinrichtung in Wels-Vogelweide

Wels. Eine Rauchentwicklung in einer Seniorenwohneinrichtung in Wels-Vogelweide hat Montagnachmittag zu einem Einsatz der Feuerwehr geführt.

Am Balkon einer Wohnung brannte ein Handtuch, eventuell hat ein Bewohner mit psychischen Problemen das Handtuch selbst angezündet. Dadurch kam es zu einer Rauchentwicklung. Die Feuerwehr konnte rasch Entwarnung geben. Die Polizei führt weitere Erhebungen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Feuerwehr, Polizei und ein Techniker des Stromversorgungsunternehmens standen am späten Samstagabend in Wels-Vogelweide im Einsatz.

Straßenlaterne in Schräglage: Einsatz der Feuerwehr in Wels-Vogelweide

Die SPÖ verliert, bleibt mit 29,66 % aber an der Spitze. Die ÖVP landet mit 26,5 % der Stimmen auf Platz 2 und überholt damit die FPÖ, die knapp 9 Prozent verliert und mit 20,8 % auf Platz 3 rutscht. Den größten Gewinn mit fast 10 % schaffen die Grünen.

Wahlergebnis Wels

Sie können anmutig, aber auch gruselig sein. Sanft oder Wild. Die Rede ist von Phantastischen Tanzwesen. Zu finden sind diese beim Tanzwerk Showdown in vielen verschiedenen Shows. Was es damit aber nun genau auf sich hat: Bleiben sie dran.

Ein Auto ist in der Nacht auf Sonntag in Wels in einer Kurve von der Straße abgekommen und frontal gegen eine Lagerhalle gekracht. Der Lenker wurde bei dem Unfall verletzt.

Auto bei Unfall in Wels-Pernau frontal gegen Halle eines Unternehmens gekracht

Die Feuerwehr wurde am Dienstagabend zu einem Gasgeruch im Keller eines Einfamilienhauses in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) alarmiert.

Gemeldeter Gasgeruch in einem Wohnhaus in Marchtrenk
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner