Jahresrückblick 2020 - FC Wels und WSC Hertha

Merken

Was war das für ein turbulentes Jahr in der Regionalliga Mitte. Abstiegskampf, Tabellenführung, Trainerwechsel, Corona-Abbruch. Es war so ziemlich alles dabei, was der Fußball zu bieten hat. Wir blicken auf das Jahr 2020 beim FC Wels und der Hertha zurück.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Markus Achleitner (Wirtschaftslandesrat Oberösterreich) im Talk.

Die Einsatzkräfte wurden Dienstagvormittag zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Stadl-Paura (Bezirk Wels-Land) alarmiert.

Auto kollidiert bei Unfall in Stadl-Paura mit Straßenbeleuchtung

Wieder ist es in Oberösterreich zu einem Großeinsatz der Polizei nach einer Schussabgabe gekommen, diesmal in der Welser Innenstadt.

Nächtlicher Großeinsatz der Polizei nach Schüssen in Wels-Innenstadt

Am Samstag, 21. Dezember, um 17:30 Uhr empfangen die Raiffeisen FLYERS Wels die Oberwart Gunners. Die Burgenländer liegen aktuell auf dem 3. Tabellenplatz, mussten jedoch in den letzten beiden Runden Niederlagen gegen Gmunden und Kapfenberg hinnehmen. Davor Lamesic & Co brauchen die Unterstützung ihrer Fans, um die Herausforderung gegen die Gunners meistern zu können.

Raiffeisen Flyers Wels

Hochsaison für Schnäppchenjäger! -> Rabatte bis zu 70%!  Bei den Schnäppchentagen verwandelt sich die Shoppingcity Wels zur großen Winter-Schluss-Verkaufszone. Sichern Sie sich attraktive Schnäppchen zu einmaligen Sonderpreisen in den teilnehmenden Shops (Müller, Intersport Kaltenbrunner, Kleider Bauer, …uvm.) WANN: DO. 20.02. – SA. 22.02.

SCW Schnäppchentage
EVENT-TIPP
Merken

SCW Schnäppchentage

zum Beitrag

Die Polizei konnte nun zwei Tatverdächtige nach einem brutalen Raubüberfall auf einen Pensionisten in Wels-Neustadt ausforschen und festnehmen.

Zwei Tatverdächtige festgenommen: Brutaler Raubüberfall auf Pensionisten in Wels-Neustadt geklärt