Junges Wohnen - Heimstätte baut in Neinergutstrasse

Merken

Es ist für junge Leute der erste Schritt um auf eigenen Beinen zu stehen. Die erste Wohnung. Doch die Suche danach wird immer schwieriger. Denn die Unterkunft soll vor allem leistbar sein. Abhilfe schafft jetzt die Welser Heimstätte. Die in der Vogelweide das nächste Großprojekt in Angriff nimmt und dabei auf die Wohnform „Junges Wohnen setzt“.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Sophie Salhofer sagt:

    👍🏻

  2. Bernhard Humer sagt:

    👍

  3. Birgit Karlsberger sagt:

    👍

  4. Jörg Panagger sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Aus der Energiesparmesse, wird die „We Build“. Österreichs Leitmesse zu den Themen Bauen und Sanieren bekommt zum 35. Geburtstag einen Relaunch. Der Auftakt erfolgte diese Woche. Und dabei gab es einen Ausblick in die Zukunft, mit Trendforscher Matthias Horx.

Alle paar Sekunden wird auf der ganzen Welt ein Welser Produkt in die Hand genommen. Zack und schon sind Name, Adresse oder Firmenlogo auf Papier verewigt. Die Trodat-Stempel sind weltweit im Einsatz. Jetzt investiert das Unternehmen weiter in den Standort in Wels. Um rund 4 Millionen Euro wird ein neues Produktionsgebäude errichtet.

Am 31.Dezember findet um 20:00 die Silvestergala in der Stadthalle Wels statt. Bei uns gibt es vorab schon das Programm: Dirigent: Walter Rescheneder Solisten: Elisabeth Wimmer – Sopran Matthias Helm – Bariton Programm: Wolfgang A. Mozart Ouvertüre und Arien aus der Oper “Die Hochzeit des Figaro” Peter I. Tschaikowsky Blumenwalzer aus der “Nussknacker Suite” Franz von Suppé Ouvertüre “Dichter und Bauer” Franz Lehar Gold und Silber – Walzer Meine Lippen, sie küssen so heiß aus der Operette “Giuditta” Lippen schweigen aus der Operette “Die lustige Witwe” Carl Millöcker Ach ich hab sie ja nur auf die Schulter geküsst aus der Operette “Der Bettelstudent” Johann Strauss Husaren Polka Freikugeln – Polka schnell An der schönen blauen Donau – Walzer

Silvestergala

Notärztlich versorgt werden musste Sonntagnachmittag ein Fußgänger in Wels-Innenstadt, nachdem dieser von einem Auto erfasst wurde.

Notarzteinsatz: Verkehrsunfall mit Fußgänger in Wels-Innenstadt

Ab heute und an den nächsten 2 Tagen (7.,8. und 9.2) findet bei der Die Macherei das The Love Popup 7/8/9 Feb. statt! Ihr wolltet euch schon immer mal alle Produkte “live” ansehen und euch gerne über Materialien & Produkte & Co unterhalten? Dann seid ihr bei diesem Event genau richtig 😉

Lovepopup
Merken

Lovepopup

zum Beitrag