Kaufmannschaft - “Krise hat uns zusammengebracht”

Merken

Michael Wipplinger (Obmann Welser Kaufmannschaft) im Talk.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Sie sind die Profis der Zukunft – die Teilnehmer des 3.Stadt Wels Junior Grand Prix. Und speziell einer hat in dieser Woche groß aufgezeigt. Marko Andrejic. Schützling von Ex-Daviscupper Markus Hipfl und Sieger des Grand Prixs.

Tralli, tralla, trahoppsassa, der Kasperl ist jetzt wieder da! Das Theater Kornspeicher war lange bekannt als das Kasperlhaus. Und nun kommt er endlich wieder zurück. Verantwortlich dafür ist Peter Kowatsch. Denn er macht das Schmuckstück in der Freiung 15 zum Kraftwerk für Kleinkunst.

Ein alkoholisierter 20-Jähriger ist Freitagnachmittag nach einer seitlichen Kollision mit einer Zugmaschine in Schleißheim gegen einen Baum gekracht und hat sich dabei Verletzungen zugezogen.

Alkolenker (20) kracht bei Verkehrsunfall in Schleißheim gegen Baum

Ein Ort für Streaming, Filmproduktionen und Fernsehexperimente. Eine Bühne für die regionale Kulturszene. Das ist das Studio 17 im Welser Mediekulturhaus. Neben einer Reihe von Eigenproduktionen steht es auch für Fremdproduktionen und als Medienlabor zur Verfügung.

Hilfe bei den Massentestungen, bei der Versorgung mit FFP2 Masken, und bei der Planung der Impfstraßen. Die Corona-Pandemie fordert auch die Feuerwehren im ganzen Land. Die Einsätze werden deswegen aber nicht weniger. In Wels wurde jetzt Bilanz gezogen. Und in die Zukunft geblickt. Denn noch heuer wird in der Pernau eine neue Feuerwache errichtet.