Stadt Wels gedenkt der Reichspogromnacht

Merken

In der Nacht zum 10. November 1938 traf die Gewalt der Nazis Juden und deren Einrichtungen mit voller Härte. Heuer gedachte das offizielle Wels mit Bürgermeister Dr. Andreas Rabl und Gastredner Hermann Weiskopf rund um dieses Datum den Opfern der Reichskristallnacht.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Das Leben wird immer teurer, die Preise steigen – doch die Zinsen, die bleiben leider unten. Was heißt – das Geld am Sparbuch verliert schleichend an Wert. Macht Sparen daher überhaupt noch Sinn? Diese Frage stellen sich immer mehr. Und auch wo man das Ersparte noch gewinnbringend anlegen kann?

Eine Rauchentwicklung in einer Seniorenwohneinrichtung in Wels-Vogelweide hat Montagnachmittag zu einem Einsatz der Feuerwehr geführt.

Einsatz der Feuerwehr bei Rauchentwicklung auf einem Balkon einer Wohneinrichtung in Wels-Vogelweide

In Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) stand die Feuerwehr Montagnachmittag bei Bindearbeiten von ausgelaufenen Betriebsmitteln nach einem Unfall im Einsatz.

Betriebsmittel bei Kreuzungsunfall auf Wiener Straße in Marchtrenk ausgelaufen

Sechs Präriehund-Babys erkunden derzeit im Tiergarten Walding in Oberösterreich ihr Gehege. Präriehunde wiegen bei der Geburt nur etwa 15 Gramm und sind noch nackt, blind und taub. Ihre ersten Wochen verbringen sie mit ihrer Mutter im unterirdischen Bau, danach geht es ab ins Sonnenlicht. Die Kleinen sind extrem neugierig und halten mit ihrem Herumwuseln ihre wachsamen Mütter ordentlich auf Trab.

Sechs Präriehund-Babys wuseln im Tiergarten Walding umher

Eine Rauchentwicklung in einem Alten- und Pflegeheim in Wels-Vogelweide führte Donnerstagvormittag kurzzeitig zu einem Einsatz der Feuerwehr.

Einsatz der Feuerwehr aufgrund von Rauchentwicklung in Alten- und Pflegeheim in Wels-Vogelweide

Ja der Krieg in der Ukraine hat es auch auf die Agenda des Welser Gemeinderates geschafft. Eine russische Städtepartnerschaft wird ruhend gestellt, bei den Gaskosten hat man einen Fixpreis beschlossen. Für die meisten Diskussionen sorgte aber ein anderes Thema. Und zwar das Medienkulturhaus. Wo die Betriebsführung 2024 neu ausgeschrieben wird.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner