Kinoevent - Ladies Circle 13 Wels

Merken
Teilen auf:
Kommentare:
  1. anja strasser sagt:

    👍👍

  2. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Babyboom in Schmiding. Denn wenn die Tage länger und die Temperaturen wärmer werden, dann zeigen sich die ersten Tierbabys auch den Besuchern. Egal ob bei den Giraffen, den Vögeln oder den Affen, überall wagt der Nachwuchs seine ersten Schritte in der Natur. Und auch die Kängurus strecken ihre Köpfchen bereits raus dem schützenden Beutel der Mutter….

Mag. Thomas Saliger (Unternehmenssprecher XXXLutz) im Talk.

Seit gestern ist er nun offiziell, der Spielplan für das 29.internationale Figurentheaterfestival in Wels. Reservierungen sind ab 13.Jänner möglich.

Spielplan
Merken

Spielplan

zum Beitrag

Die #StadtWels möchte für die Bürger eine qualitätsvolle Umwelt bieten können. 🌳🌼 Daher gibt es in #Wels viele Vorzeigeprojekte im Bereich „Energie“ und unsere Stadt verfügt über zahlreiche Grünflächen sowie Naherholungsgebiete. 😊 Auf unserer Website findet ihr unter dem Link ▶️ www.wels.at/umwelt einige wissenswerte Infos rund um die Themen 🔌 Energie 🚲 Mobilität 🌿 Natur 📄 Projekte 🌸 Umwelt „Jeder Mensch kann einen wertvollen Beitrag für Natur und Umwelt leisten und unsere Stadt dadurch noch lebenswerter machen!“ #welswirgemeinsam #umweltschutz #klimaschutz #umwelt

Wir sind medizinisch gut versorgt 👩‍⚕️ Insgesamt gibt es in #Wels 5️⃣0️⃣ praktizierende Allgemeinmediziner und 2️⃣1️⃣7️⃣ Fachärzte in den unterschiedlichen Gesundheitsbereichen. Außerdem sind 5️⃣6️⃣8️⃣ Ärzte im Klinikum Wels 🏥beschäftigt und 3️⃣ in der Pflegeanstalt der Justizanstalt Wels 🏦 tätig. Während die Facharztstellen zu 100% besetzt sind, sind in diesem Jahr 2 Allgemeinmediziner im Stadtteil Vogelweide zu besetzen❗️ Alle weiteren Infos zu diesem Thema findet ihr außerdem hier ▶️ https://www.wels.gv.at/news/detail/wels-sucht-wieder-kassen-allgemeinmediziner/ #stadtwels

Medizinische Versorgung in Wels

US-Sängerin Taylor Swift (30) hat auch heuer wieder bei den American Music Awardsabgeräumt. Swift wurde bei der Gala in der Nacht zum Montag in Los Angeles in der Top-Sparte als „Künstler des Jahres“ ausgezeichnet. Zudem gewann sie den Preis als beliebteste Pop/Rock-Sängerin und für das beste Musik-Video („cardigan“). Der kanadische Sänger Justin Bieber sowie sein rappender Landsmann The Weeknd heimsten ebenfalls jeweils drei Trophäen ein. Er konnte die Preise als beliebtester Pop/Rock-Sänger und zusammen mit dem Country-Pop-Duo Dan + Shay für den Song „10 000 Hours“ den Preis für die beste Zusammenarbeit mit nach Hause nehmen. Der kanadische Musiker The Weeknd holte in dem Genre Soul/R&B die Auszeichnungen als bester Sänger, für das beste Album („After Hours“) und den besten Song(„Heartless“). US-Sängerin Doja Cat (25) wurde als „Neuer Künstler“ und als beste Soul/R&B-Sängerin ausgezeichnet. Moderiert wurde die Gala von der Schauspielerin Taraji P. Henson, coronabedingt in einer weitgehend leeren Konzerthalle. Auf der Bühne – teilweise von anderen Orten zugeschaltet – gab es aber ein großes Staraufgebot, mit Auftritten von Justin Bieber, Shawn Mendes, The Weeknd, Katy Perry, Billie Eilish, Dua Lipa, Jennifer Lopez, Maluma und Megan Thee Stallion. Die American Music Awards werden seit 1973 verliehen. Die Nominierungen basieren auf Albumverkaufszahlen der Musiker, über die Gewinner können Fans im Internet abstimmen.

Taylor Swift räumt erneut bei den American Music Awards ab
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner