Kleintransporter auf Innkreisautobahn in Krenglbach überschlagen

Merken
Kleintransporter auf Innkreisautobahn in Krenglbach überschlagen

Krenglbach. Ein Kleintransporter hat sich Mittwochmittag auf der Innkreisautobahn in Krenglbach (Bezirk Wels-Land) überschlagen und ist neben der Fahrbahn auf dem Dach liegend zum Stillstand gekommen.

Der Unfall ereignete sich auf der Innkreisautobahn in Fahrtrichtung Passau, unmittelbar vor der Autobahnausfahrt Pichl bei Wels, im Gemeindegebiet von Krenglbach. Ein Lenker eines Kleintransporters verlor aus bisher unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Straße ab und überschlug sich auf der Böschung. Das Auto kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Verletzt wurde niemand. Der Lenker dürfte das Auto vermutlich in beeinträchtigtem Zustand gelenkt haben.

Die Autobahnabfahrt Pichl bei Wels war in Fahrtrichtung Passau rund eine halbe Stunde erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ja eine der größten Wahlüberraschungen war das fulminante Comeback der Grünen. Und das sorgt auch dafür – das zum ersten Mal ein Vertreter aus dem Hausruckkreis in den Nationalrat einzieht. Genauer gesagt, der Thalheimer Ralph Schallmeiner.

Nationalratswahl - Zukunft der Welser Kandidaten

Wels, Steinhaus und Thalheim. Das sind die Standorte von Fronius. Hier am Forschungs- und Entwicklungsstandort in Thalheim arbeiten knapp 800 Fachkräfte.

Gymnasien gibt es in Wels viele. Jedoch nur eines, dass extra Stunden für Musik, Tanz und Schauspiel anbietet. Das BG/BRG Dr.Schauerstraße Wels ist kreativ und zeigt das auch gerne. Bei einem Vortragsabend zeigen die Schülerinnen und Schüler gemeinsam was sie können. Dieses Jahr unter einem zauberhaften Motto.

Es geht wieder los. Die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür und startet nächste Woche. Die Rede ist vom Fasching. Die wichtigste Zeit auch für einen Marchtrenker Traditionsverein. 1993 gegründet, lädt die Faschingsgilde immer noch alle zwei Jahre zu den großen Faschingssitzungen. Und da rechnet man auch heuer mit einem vollen Haus an allen acht Abenden.

Malau - Marchtrenker Fasching startet

Nach der Gemeinderatswahl 2021 hat die ÖVP Wels einen Neuanfang angekündigt und nunmehr an der Spitze umgesetzt. Der Vorstand hat in der gestrigen Sitzung die personellen Änderungen beschlossen. Peter Lehner: „Der Neuanfang kann nur mit neuen Köpfen vollzogen werden. Aus diesem Grund habe ich meine Funktion zur Verfügung gestellt und Alexandra Platzer wurde zur geschäftsführenden Parteiobfrau gewählt. Die Funktion des Stadtrates wird Dr. Martin Oberndorfer übernehmen.“

ÖVP Wels stellt sich neu auf

Mit einem Scheck stellte sich der KIWANIS CLUB WELS mit dem amtierenden Präsidenten Werner Holzinger und Schatzmeister Robert Reif beim Kindergarten Siebenbürgerstrasse in Wels ein. Der Kiwanis Club unterstützt damit den Ankauf von Büchern für die neu gestaltete Bibliothek im Kindergarten.

KIWANIS CLUB WELS unterstützt den Ankauf von Büchern
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner