Kleintransporter auf Innkreisautobahn in Krenglbach überschlagen

Merken
Kleintransporter auf Innkreisautobahn in Krenglbach überschlagen

Krenglbach. Ein Kleintransporter hat sich Mittwochmittag auf der Innkreisautobahn in Krenglbach (Bezirk Wels-Land) überschlagen und ist neben der Fahrbahn auf dem Dach liegend zum Stillstand gekommen.

Der Unfall ereignete sich auf der Innkreisautobahn in Fahrtrichtung Passau, unmittelbar vor der Autobahnausfahrt Pichl bei Wels, im Gemeindegebiet von Krenglbach. Ein Lenker eines Kleintransporters verlor aus bisher unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Straße ab und überschlug sich auf der Böschung. Das Auto kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Verletzt wurde niemand. Der Lenker dürfte das Auto vermutlich in beeinträchtigtem Zustand gelenkt haben.

Die Autobahnabfahrt Pichl bei Wels war in Fahrtrichtung Passau rund eine halbe Stunde erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Wels-Neustadt ist am späten Silvesterabend ein 19-Jähriger nach – laut Polizei – reichlichem Alkohol- und Drogenkonsum aus einem Fenster gestürzt.

19-Jähriger bei Silvesterparty in Wels-Neustadt nach Alkohol- und Drogenkonsum aus Fenster gestürzt

‼️VORSICHT GIFTKÖDER‼️ Reis mit Rattengift‼️4611 Buchkirchen, Marchtrenkerstrasse nähe Schweiß Humer und Baustelle Kreisverkehr, bitte passt auf eure Hunde auf 🙏🙏🙏

Kurios verlief Sonntagvormittag die Alarmierung der Einsatzkräfte nach einem vorangegangenen Brand in einer Wohnung in Wels-Vogelweide ab.

Unterkühltes Kind führte Einsatzkräfte zu vorangegangenem Brand in einer Wohnung in Wels-Vogelweide

Ein schwerer Frontalunfall zwischen LKW und PKW hat sich Freitagfrüh auf eisglatter Straße in Wels-Puchberg ereignet. Der PKW-Lenker konnte mit Hilfe der Einsatzkräften dann aus dem Unfallwrack befreit werden.

Schwerer Frontalunfall zwischen LKW und Auto auf eisglatter Straße in Wels-Puchberg

Die Feuerwehr wurde Donnerstagabend zu einem Brand in einer Küche in einem Wohnhaus im Welser Stadtteil Neustadt alarmiert.

Küchenbrand in einem Haus in Wels-Neustadt sorgt für Einsatz der Feuerwehr

Ab Mittwoch dreht sich in Wels für rund zwei Monate alles um die Themen Respekt und Toleranz. Auf Initiative der Volkshilfe Wels-Kirchdorf setzen sich 23 Organisationen acht Wochen lang für ein friedliches Miteinander ein.