Kollision zwischen Auto und Pferdetransporter in Schleißheim fordert fünf Verletzte

Merken
Kollision zwischen Auto und Pferdetransporter in Schleißheim fordert fünf Verletzte

Schleißheim. Fünf Verletzte forderte am späten Sonntagabend eine Kollision zwischen einem Auto und einem Pferdetransporter auf der Traunuferstraße in Schleißheim (Bezirk Wels-Land).

Der Unfall ereignete sich aus bisher unbekannter Ursache auf regennasser Fahrbahn der Traunufer- beziehungsweise Klingschmiedstraße im Ortsgebiet von Schleißheim. Fünf Personen wurden bei dem Unfall verletzt, davon eine Person mittelschwer, die restlichen vier Personen leicht. Drei Personen mussten nach der Erstversorgung durch Rettungsdienst beziehungsweise Notarzt ins Klinikum Wels eingeliefert werden. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und unterstützte den Rettungsdienst bei der Versorgung beziehungsweise führte anschließend die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle durch. Ein Tierarzt wurde ebenfalls an die Einsatzstelle gerufen um über den Gesundheitszustand der transportierten Pferde zu urteilen, welche anschließend in einen Ersatztransporter umgeladen werden mussten.

Die Traunuferstraße war zwischen Schleißheim und Weißkichen an der Traun, im Bereich der Unfallstelle, rund eineinhalb Stunden für den Verkehr gesperrt. Die Feuerwehr richtete eine örtliche Umleitung ein.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Am 25.2 gibt es beim Faschingsdienstag in Wels einen Malwettbewerb bei unserem Wels Info Zelt! 🙂 🏆🖌 Verpasst dem Welser Herr Lederer ein kreatives Faschingskostüm und gewinnt tolle Preise 😉 Wir haben hier für euch schon mal die Ausmalvorlage hochgeladen 👇

Malwettbewerb

Der neue Bücherbus ist in Wels angekommen! Jetzt folgen Beschriftung, einräumen und das Einrichten von Haltestellen. 2020 wird er seinen Dienst aufnehmen!

Bücherbus angekommen

In der Gemeinderatssitzung vom 12. Dezember 2019 hat Bürgermeister Josef Sturmair (60) bekannt gegeben, dass er sein Amt in jüngere Hände übergeben möchte. ÖVP-Gemeindevorstand Christian Schöffmann (52) wird sich im Jänner 2020 in einer Sondersitzung des Gemeinderates der Wahl zum neuen Bürgermeister stellen

Gunskirchens Bürgermeister Josef Sturmair geht zu Jahresende!

🇦🇹 Ein Stückchen Zeitgeschichte aus Wels – in 428 km Entfernung 🇩🇪 In Stuttgart (DE) wurden beim Aufräumen des Dachgeschosses einige längst vergessene 100-jährige Artefakte gefunden. Darunter zum Beispiel auch zwei Notgutscheine (Kassenscheine, Notgeld) über 10 und 20 Heller. Diese wurden im Jahr 1920 von der Stadtgemeinde Wels ausgegeben 😱😊 Sie zeigen schöne Skizzen des Ledererturms und des Schloss Polheim. Vielen Dank für diese tollen Fotos von den wirklich außergewöhnlichen Dachbodenfundstücken 😄 Fotos: Volker Lumpe #stadtwels #wels #welswirgemeinsam

Zeitgeschichte

Auch heuer findet der alljährliche Kekserlmarkt am Erlebnishof Kumplgut in Wels statt. Am 16.11., ab 14:00.

8. Kekserlmarkt am Erlebnishof Kumplgut a 16.11.2019 ab 14:oo Uhr

In Marchtrenk herrscht doppelter Grund zur Freude – im Veranstaltungszentrum Trenks wird Geburtstag und Wiedereröffnung gefeiert. Am 16. Mai 2016 wurde das Haus mit einer Gala eröffnet. Am 3. Juni startet jetzt nach dem Lockdown das neue Programm.

5 Jahre Trenks