Kreuzungscrash bei Autobahnanschlussstelle in Wels-Puchberg endet glimpflich

Merken
Kreuzungscrash bei Autobahnanschlussstelle in Wels-Puchberg endet glimpflich

Wels. Glimpflich endete Dienstagnachmittag ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Autobahnanschlussstelle Wels-Nord mit der Innviertler Straße in Wels-Puchberg.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden zu einem beginnenden Fahrzeugbrand nach einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Autobahnauf- und Abfahrt von der Welser Autobahn mit der Innviertler Straße alarmiert. Unmittelbar durch den Unfall wurde zum Glück keiner der Beteiligten Verletzt. Ein Unfallbeteiligter verletzte sich dann allerdings leicht an der Hand, als er persönliche Gegenstände aus dem Auto holen wollte, er wurde vom Rettungsdienst vor Ort versorgt. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und klemmte die Batterien der Unfallfahrzeuge ab. Was sich zumindest bei einem der Unfallautos schwierig gestaltete, weil die Batterie unter einem Sitz im Fahrzeuginneren verbaut ist.

Der Kreuzungsbereich war rund eine Stunde erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) stand die Feuerwehr Donnerstagnachmittag bei einer Fahrzeugbergung im Einsatz.

Mopedauto landete bei Unfall in Gunskirchen in einem Feld

Gleich aus zwei Motorräumen musste Dienstagmittag ein kleines Kätzchen in Wels-Innenstadt gerettet werden. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden zu einer Katze im Motorraum gerufen.

Kleines Kätzchen in Wels-Innenstadt gleich zweimal durch Feuerwehr aus PKW-Motorräumen gerettet

Wie kommt man zu Fachkräften? Willkommen Standort Oberösterreich ist die Lösung!

Die Feuerwehr stand am späten Sonntagabend bei einem Brand zweier Altpapiercontainer bei einer Müllsammelstelle in Wels-Lichtenegg im Einsatz.

Feuerwehr bei Brand zweier Papiercontainer in Wels-Lichtenegg im Einsatz

Sie steht auf “Bergbauernbuam”, trägt meist pinke Lederhosen und liebt e s ihren Fans so richtig auf ihrer Ziehharmonika einzuheizen. Melissa Naschenweng ist mit ihrer Bergbauernshow zu Gast in Wels und da wo sie ist sind auch tausende Lederhosenrock-Fans.