Kuchen im Ofen: Feuerwehr zu dringender Türöffnung nach Wels-Neustadt alarmiert

Merken
Kuchen im Ofen: Feuerwehr zu dringender Türöffnung nach Wels-Neustadt alarmiert

Wels. In Wels-Neustadt stand die Feuerwehr Freitagnachmittag bei einer dringenden Türöffnung mit Brandverdacht im Einsatz.

Eine Wohnungstüre war zugefallen, während im Ofen gerade ein Kuchen zubereitet wurde. Die Feuerwehr öffnete die Türe, im Bereich des Ofens war noch alles in Ordnung. Es kam zwischenzeitlich zu keinem Brand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Vermutlich in Folge eines internen Notfalls ist Donnerstagabend ein PKW-Lenker auf der Innviertler Straße in Wels-Neustadt gegen den Mast der Ampelanlage gekracht.

Interner Notfall: Autolenker kracht auf Innviertler Straße in Wels-Neustadt frontal gegen Ampel

Wer vermisst seinen jungen, kastrierten Kater? Gefunden am 03.02. in Wels, Paracelsusstraße. Gechipt,nicht registriert

Tierheim Arche Wels

Nach einem Einsatz am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr erneut in den Bahnhofsbereich von Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) alarmiert.

Brennende Bahnschwelle: Kleinbrand auf Westbahnstrecke bei Marchtrenk rasch gelöscht

Let’s do it – der Fachmarkt für Werkzeug und Gartenprofis ist mit den neuesten Bewässerungsanlagen und Rasenroboter der beste Ansprechpartner für Hobbygärtner.

Frauen haben mehr Taille als sie denken und die sollte betont werden! Am besten macht man das mit High-Waist schnitten oder Gürteln. Denn das liegt gerade im Trend. Und was sonst noch so IN ist zeigen Ihnen die lebenden Schaufensterpuppen bei den max.center Fashiondays.

In Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) ist Sonntagabend ein PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen und in der Böschung gelandet.

Alkolenker bei Unfall in Steinerkirchen an der Traun mit Auto in Böschung gelandet