Legendenspiel - Polster, Stöger und Herzog in Wels

Merken
Teilen auf:
Kommentare:
  1. anja strasser sagt:

    👍

  2. Bernhard Humer sagt:

    👍

  3. Jörg Panagger sagt:

    👍

  4. Alexander Baczynski sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Tödlich endete am späten Sonntagabend für einen Autolenker ein Unfall bei einer Autobahnunterführung in Sipbachzell (Bezirk Wels-Land).

Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang in Sipbachzell

In Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) ist Sonntagmittag ein Auto gegen einen Baum gekracht. Die zwei Insassen blieben augenscheinlich unverletzt.

Kollision mit Baum: Verkehrsunfall in Gunskirchen endet glimpflich

Mehr als 100 Jahre Zeitgeschichte, zusammengefasst in einem Buch. „Vom alten Dorf Wimpassing“ beschreibt das Dorfleben und den Wandel, den die Ortschaft durchlebt hat. Der Autor Erwin Prillinger hat Zeitzeigen getroffen, alte Fotos ausgegraben und so ein Buch zusammengestellt, dass nicht nur für Wimpassinger, sondern für alle Welser interessant ist.

Rezepte: Bärlauch Öl Olivenöl Parmesan Salz Nudeln Garnelen Karotten

Ein 96-jähriger Taxifahrgast ist Montagnachmittag nach dem Aussteigen auf einem Parkplatz in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) vom Taxi mitgeschleift und schwer verletzt worden.

Taxifahrgast (96) in Marchtrenk nach dem Aussteigen mitgeschleift und schwer verletzt

Während sich Österreich im Corona-Lockdown befindet – melden sich die Raiffeisen Flyers aus eben diesem quasi zurück. Nach mehreren Corona-Fällen im Verein, mussten die Basketballer einige Spiele verschieben. Jetzt ist man zurück. Und zum Comeback ging es am Wochenende gegen die Timberwolves aus Wien.