Kalender<

LKW auf spiegelglattem Firmengelände in Marchtrenk über Straßenrand hinausgerutscht

Merken
LKW auf spiegelglattem Firmengelände in Marchtrenk über Straßenrand hinausgerutscht

Marchtrenk. In Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) ist am Freitag in den frühen Morgenstunden ein LKW auf einem vereisten Firmengelände über den Wegrand hinausgerutscht. Die Feuerwehr stand bei der Bergung im Einsatz.

Die Einsatzkräfte wurden zu einem LKW alarmiert, der auf einem spiegelglatten Firmengelände über den Straßenrand hinaus geraten ist und sich nicht mehr befreien konnte. Die Feuerwehr stand mit Seilwinden im Einsatz, um den LKW wieder zurück auf festen Untergrund zu ziehen.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Geschichte von Zdravko Ljubas sorgt für Schlagzeilen. Mit eisernem Willen kämpft er sich nach einem schweren Motorradunfall (2003) zurück ins Leben. Mit kurzen Spaziergängen begonnen – marschiert er mittlerweile trotz körerlicher Beeinträchtigung regelmäßig von seinem Haus in Gunskirchen zu seinem Verein, Kroatisches Heim Wels. 8,7 Kilometer weit! 500-mal (4350 km!) hat er diese Strecke bereits bewältigt – und das wurde jetzt im Verein gefeiert! Wir gratulieren zu dieser Leistung!

4350 Kilometer spaziert

Die Feuerwehr stand Sonntagmittag in Wels-Vogelweide im Einsatz, um Kater „Mogli“ wieder nach Hause zu bringen, der sich im Materiallager auf einem Firmengelände verirrt hatte.

Tierrettung: Kater "Mogli" verirrte sich in Wels-Vogelweide ins Materiallager eines Unternehmens

Derby Time in Wels. Die Welser HUSKIES sind zurück am Spielfeld und zwar gegen ihre Rivalen den Gmundner Rams. Das Wetter spielt nicht mit, aber das hält die Footballer nicht auf zu kämpfen.

„Als der spannendste Triathlon Österreichs wird er beworben“. Ende Juni wird in Wels gelaufen, geradelt und geschwommen. Und das mitten in der Stadt. Beim Starlim City Triathlon. 2018 gestartet – gehen heuer über 300 Bewerber an den Start.

2013 wurde es feierlich unter dem Beisein Heinz Fischers eröffnet. Heute, 10 Jahre später hat es viele Preise und Auszeichnungen erhalten und erfreut sich großer Beliebtheit und Anerkennung weit über die Grenzen von OÖ hinaus. Die Rede ist vom Museum Angerlehner. Dessen Hausherr am Wochenende seinen 80 Geburtstag feierte.

Das Heimspiel Open Air in Pichl feiert sein 20-jähriges Jubiläum! Und dafür hat man heuer die Österreichische Supergroup „AUT of ORDA“ eingeladen! Paul Pizzera, Christopher Seiler und Daniel Fellner spielen am 29. Juni am Sportplatz in Pichl. Du willst dabei sein? Wir verlosen 2 x 2 Karten für das Konzerthighlight!

Gewinnspiel

Aut of Orda - Pichl Open Air

Das Heimspiel Open Air in Pichl feiert sein 20-jähriges Jubiläum! Und dafür hat man heuer die Österreichische Supergroup „AUT of ORDA“ eingeladen! Paul Pizzera, Christopher Seiler und Daniel Fellner spielen am 29. Juni am Sportplatz in Pichl. Du willst dabei sein? Wir verlosen 2 x 2 Karten für das Konzerthighlight!

zum Gewinnspiel
Fußball-Europameisterschaft
Wie weit kommt Österreich?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
EU-Wahl am 9. Juni
Gehst du wählen?
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner