Kalender<

Colop Masters - Ehrungen für Olympia-Hoffnungen

Merken
Colop Masters - Ehrungen für Olympia-Hoffnungen
Teilen auf:
Kommentare:
  1. Cüneyt Togay sagt:

    :=)

  2. Christian Kaiblinger sagt:

    nice

  3. ursula minichmayr sagt:

    👍

  4. Sophie Salhofer sagt:

    👏🏻👏🏻

  5. Bernhard Humer sagt:

    Gratulation

  6. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

  7. Alexander Baczynski sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Rund 6000 Österreicher erkranken jährlich an Prostatakrebs. Damit ist dieser die häufigste bösartige Erkrankung unter Männern. Im Welser Klinikum hat man sich auf diese Behandlungen spezialisiert. Mit einem Prostatakrebszentrum.

Ein tödlicher Arbeitsunfall hat sich am späten Donnerstagabend in einem Unternehmen in Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Tödlicher Arbeitsunfall bei Verladearbeiten in einem Unternehmen in Weißkirchen an der Traun

Österreich schwitzt! Der Juni ist bis dato einer der heißesten der letzten Jahre. Wer mit der Hitze zurechtkommen will – der sollte ausreichend trinken. Mindestens 1,5 Liter Wasser pro Tag. Doch wo kommt dieses eigentlich her? Darauf machen einmal im Jahr Österreichs Wasserversorgungsunternehmen aufmerksam. Beim Trinkwassertag. Der in Wels im Zeichen der Jugendförderung stand.

Tödlich endete am späten Sonntagabend für einen Autolenker ein Unfall bei einer Autobahnunterführung in Sipbachzell (Bezirk Wels-Land).

Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang in Sipbachzell

In Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) standen Donnerstagnachmittag zwei Feuerwehren bei einem Brand einer Bremse eines Güterzugwaggons im Einsatz.

Brand einer Bremse eines Güterzugwaggons in Marchtrenk sorgt für Einsatz der Feuerwehr

Im 66. Lebensjahr plötzlich verstorben ist der frühere Leiter der Abteilung Baudirektion am Magistrat Wels, Dipl.-Ing. Karl Pany. Der am 19. Februar 1958 geborene Marchtrenker sammelte nach seiner Reifeprüfung an der HTL für Hochbau Linz zwei Jahre Erfahrung als Bauleiter in einem Linzer Bauunternehmen. Danach absolvierte er 1979 bis 1985 das Studium der Architektur an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck. Es folgten vier Jahre als Planer in einem Linzer Architekturbüro, ehe Dipl.-Ing. Pany 1989 nach der Ziviltechnikerprüfung bei der Stadt Wels als Leiter der damaligen Abteilung Hochbau und Assistent des Baudirektors einstieg. 2000 bis zum Ruhestand 2018 fungierte er als Stadtbaudirektor.

Wels trauert um Stadtbaudirektor a.D. Karl Pany

Spiele mit und sichere dir 1 von 2 Frühstück für zwei Personen im Wert von 29€ bei der Traditionskonditorei Urbann in Wels.

Gewinnspiel

2 x 1 Urbann-Frühstück für 2 Personen

Spiele mit und sichere dir 1 von 2 Frühstück für zwei Personen im Wert von 29€ bei der Traditionskonditorei Urbann in Wels.

zum Gewinnspiel

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

Gewinnspiel

3 x 2 Kinotickets inklusive Popcorn

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

zum Gewinnspiel
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Jugendstudie
Gibt es in Wels genug Angebot für Jugendliche?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner