Marchtrenker Mobilitätstag

Merken

Zahlreiche Elektrofahrzeuge zum Testen am Marchtrenker Marktplatz

Segways, E -Scooter, E- Bikes, Streetstepper, E- Mopeds und Carsharing

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Wie medial berichtet, attackierte eine Gruppe von bis zu 15 Männern vergangenes Wochenende wahllos Leute in der Welser Innenstadt. Drei Personen wurden dabei verletzt, die Täter konnten trotz sofort eingeleiteter Intensivfahndung unbemerkt flüchten. Der Welser Sicherheitsreferent Vizebürgermeister Gerhard Kroiß nahm die Vorfälle zum Anlass, um die Situation unverzüglich mit Stadtpolizeikommandanten Oberst Klaus Hübner zu besprechen. Dabei wurde vereinbart, dass die Polizei die Präsenz in der Innenstadt erhöht, und speziell Fußstreifen zum Einsatz kommen werden. Auch während der Public-Viewings der in Kürze startenden Fußball-Europameisterschaft wird die Polizei verstärkt vor Ort auftreten.

Polizei verstärkt Präsenz in der Welser Innenstadt

Thomas Mayr-Stockinger (Wirtesprecher OÖ) im Talk.

Zwei Verletzte forderte Montagvormittag eine Kreuzungskollision zwischen zwei Autos in Stadl-Paura (Bezirk Wels-Land).

Verkehrsunfall in Stadl-Paura fordert zwei Verletzte

Ein PKW-Lenker ist Mittwochabend bei der Fahrt auf der Paschinger Straße im Gemeindegebiet von Holzhausen (Bezirk Wels-Land) von der Fahrbahn abgekommen.

Auto bei Holzhausen von Fahrbahn abgekommen und im Feld gelandet

Ein folgenschwerer Stromunfall hat sich Samstagnachmittag bei Baumschnittarbeiten in Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) ereignet. Ein Mann musste reanimiert werden.

Schwerer Stromunfall: Arbeitskorb geriet in Steinerkirchen an der Traun in Stromleitung