Marktfest Buchkirchen - Eröffnung der Musikschule

Merken

74 Musiker die auf ihren Koffern proben mussten. Da gehört nun der Geschichte an, denn Buchkirchen hat eine neue Landesmusikschule und somit auch ein neues Heim für die örtliche Musikkapelle. Das wird gefeiert mit hohem Besuch und einem Marktfest.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Fritz Karlsberger sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Es wird wieder gebacken am Kumplgut – dem Erlebnishof für krebs- und schwerkranke Kinder. 400 Stunden wird Teig geknetet, ausgestochen, gewuzelt und verziert. Der Startschuss dazu fiel am 19.November.

Kumplgut - Keks-Back-Challenge

Die Suche nach einem Lehrling. Für viele Unternehmen eine Mission Impossible. Auf einen Lehrling kommen bis zu vier Ausbildungsplätze. Die Jungen haben es heutzutage selbst in der Hand. Und entscheiden sich für das beste Angebot. In Wels dürfte das mitunter von der EWW Gruppe kommen – denn die hat jetzt wieder 21 neue Lehrlinge aufgenommen.

Obwohl die Veranstaltungsstätten leider noch geschlossen bleiben müssen, haben wir einen Weg gefunden um Welser Künstlern eine Bühne zu bieten. 🤗👩‍🎤💃🎤🎶 Unter dem Titel “Studio 17” werden ab Donnerstag, 7. Mai wöchentlich jeden Donnerstag (bis voraussichtlich Ende Juli) ab 17:00 Uhr Live-Auftritte aus dem Medien Kultur Haus Wels online gestreamed und sind auch zum Nachschauen auf unserer Website verfügbar. 🎥💻📱 Die Kulturschaffenden bekommen dafür von der Stadt Wels eine Gage, um die durch Covid-19 verursachten Verdienstentgänge etwas abzufedern. Die Zuseher können die Auftritte kostenlos mitverfolgen. Alle Infos zum Projekt “Studio 17” erhaltet ihr regelmäßig auf unserer Website ➡️ https://www.wels.gv.at/lebensbereiche/bildung-und-kultur/kultur-in-wels/kulturgenuss-im-studio-17/ #stadtwels #welswirgemeinsam Anmerkung: Die Termine am 14.5, 23.7 und 30.7 sind zum heutigen Stand noch nicht fix vergeben. Fotohinweis: MKH Boris Schuld

Welser Kultur

Ein kleine ungiftige Äskulapnatter hat die Feuerwehr Dienstagvormittag bei einem Wohnhaus in Wels-Vogelweide eingefangen.

Kleine Äskulapnatter durch Feuerwehr aus Wohnsiedlung in Wels-Vogelweide gebracht

Ein Brand eines Anhängers eines Holztranstransporters führte Dienstagnachmittag zu einem Einsatz zweier Feuerwehren in Neukirchen bei Lambach (Bezirk Wels-Land).

Brand bei Anhänger eines Holztransporters in Neukirchen bei Lambach