Menschenrettung nach Kreuzungscrash auf Pyhrnpass Straße bei Steinhaus

Merken
Menschenrettung nach Kreuzungscrash auf Pyhrnpass Straße bei Steinhaus

Steinhaus. In Steinhaus (Bezirk Wels-Land) musste Freitagnachmittag eine PKW-Lenkerin nach einer Kreuzungskollision durch die Feuerwehr aus dem Unfallauto befreit werden.

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Pyhrnpass Straße mit der Unterhart- sowie der Viessmannstraße in Steinhaus. Eine PKW-Lenkerin, die im Auto zwar nicht eingeklemmt aber eingeschlossen war, musste nach dem Crash durch die Feuerwehr aus dem Unfallfahrzeug befreit werden. Die Einsatzkräfte entfernten dafür die Fahrertüre des PKW. Insgesamt wurden zwei Personen bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Klinikum Wels eingeliefert. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr führten anschließend die Aufräumarbeiten durch.

Der Kreuzungsbereich war rund eine dreiviertel Stunde erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Dutzende Marchtrenker gingen am Freitag auf die Straße und blockierten die B1. Allen voran – Bürgermeister Paul Mahr. Der Grund dieser Aktion – man will auf die Stau-Problematik aufmerksam machen, den vierspurigen Ausbau der Bundesstraße beschleunigen. Doch da ist man mit dem Land weiter uneins.

Gunskirchen ist der neue Hotspot wenn es um Fußball geht oder besser gesagt Fußball-Bekleidung. Denn der bekannte Sportwarenhändler 11Teamsports eröffnete nun endlich seinen ersten Store in Oberösterreich. Zur Feier des Tages folgten sogar LASK-Profis der Einladung.

Die Zeit mit seinem neugeborenen Baby zu verbringen, ist mitunter das Schönste auf der Welt. Aber manchen Frauen wird in der Karenz trotzdem etwas langweilig. Die einen beginnen daher zu nähen, andere lesen viel und wieder andere fangen an zu schreiben, werden Schriftsteller. So wie die 3-fach Mutter Karin Waldl. Mittlerweile hat die heute 38 Jährige, gebürtige Thalheimerin schon 10 Bücher in ihrem Repertoire.

Wie die Zeit vergeht! Vor 10 Jahren beschlossen 16 junge MusikerInnen rund um Simone Lindinger sich der Swing-Musik zu verschreiben und fortan als Big Band die Bühnen der Welt zu erobern! Das Jubiläumskonzert findet am 19.10.2019 um 19:30 im Alten Schlachthof Wels statt.

Wösblech Deluxe

24 Jahre lang sorgt man bereits für so mache Lacher. Beim Steuerevent wird gesungen, gelacht, geblödelt und auch zwanglos miteinander geplaudert. Ein Abend bei dem man mal nicht über Zahlen spricht, sondern es sich gut gehen lässt. Diesmal mit dem mehrfach ausgezeichneten Musikkabarettisten Stefan Otto aus Niederbayern.

Steuerevent - Musikkabarett mit Stefan Otto

Bei diesem Anblick im Pollheimerpark kommt echt jeder in Weihnachtsstimmung oder?😍

Weihnachten in Wels