Messe Wels - Neue Strategie und Veranstaltungen

Merken
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

🔥True Script Productions – Oliver Erenyi bringt Regielegende Ruggero Deodato zur Austria Comic Con 28.-29. März Messe Wels🔥 Ruggero Deodato war Gast auf diversen Fan Festivals und Horror Conventions weltweit und hat auch schon mit Quentin Tarantino zusammengearbeitet. Bekannt ist er wohl durch sein umstrittenes Meisterwerk „Cannibal Holocaust“, aber auch durch seine Arbeit mit der Legende Bud Spencer, mit dem er insgesamt sieben Filme gedreht hat. Ruggero wird für Fotos und Autogramme auch in einem blutigerem Prop Shoot zur Verfügung stehen. Autogramm: 20 Euro Foto/Selfie: 25 Euro Prop Shoot: 30 Euro Exklusives Dinner: An Evening with Ruggero Deodato am 28.3.: 80 Euro (Inklusive drei gängigem Gala Dinner); Nur 20 Tickets verfügbar! Reservierungen und Infos zu „An Evening with Ruggero Deodato“ unter: truescript@erenyi.com Achtung: Tickets sind nur direkt beim Stargast am Stand zu kaufen. (Ausnahme „An Evening with Deodato“) 💪Jetzt Tickets für die Austria Comic Con 28.-29. März im Vorverkauf ordern, dann öffnen sich eine halbe Stunde vor offiziellem Einlass die Tore!😄 👉TICKETS: https://austriacomiccon.com/tickets/ 💥Bestes Wochenende des Jahres mit Fun & Action💥

Stargast bei der Comic Con

Tödlich endete für einen LKW-Lenker Freitagvormittag ein Auffahrunfall einer Zugmaschine auf ein Sattelzugfahrzeug auf der Innkreisautobahn bei Sattledt (Bezirk Wels-Land).

Tödlicher Auffahrunfall zwischen zwei LKW im Rückstaubereich auf Innkreisautobahn bei Sattledt

Die Hertha geht von Wels nach Schwanenstadt. Diese Meldung sorgte diese Woche für viel Aufregung. Der Grund für den etwaigen Umzug – die stockenden Verhandlungen bezüglich einer Nutzungsvereinbarung beim Stadion Wimpassing. Und die neue Hertha-Offensive bringt jetzt auch die Stadt in Zugzwang.

Die „JG – Junge Generation Marchtrenk“ hat sich am Anfang des Jahres dazu entschlossen mit einer neuen Kulturserie zur Unterstützung der hiesigen Freiwilligenarbeit aufzuwarten und dazu die „JG Kleinkunstabende“ ins Leben gerufen.

Junge Kulturinitiative zugunsten des FZW Freiwilligenzentrums: Spendenübergabe für Marchtrenker Sozialprojekte

Ein Kabarett von Wolf Gruber veranstaltet vom KBW der Pfarre St.Stephan Lichtenegg am 14.Jänner um 19:30. Das Erfolgsprogramm von Wolf Gruber beschäftigt sich mit den genetischen Unterschieden zwischen Mann und Frau und den daraus resultierenden Differenzen in vielen Bereichen. Wolf erklärt das weibliche und das männliche Urprinzip und sorgt auf sehr lustige Art dafür, dass man seinen Partner ab sofort viel besser versteht! Darum begeistert dieses Programm Männer und Frauen gleichermaßen! Dieses Programm wurde gemeinsam mit Wissenschaftern und Psychologen geschrieben. Darum findet sich das Publikum in den erzählten Beispielen und Geschichten sehr schnell wieder. Und vor allem die weiblichen Besucher entwickeln rasch ein besseres Verständnis für ihren Freund, für ihren Ehemann, oder für beide. Warum sind Mammuts für Männer wichtig und was hat es mit dieser einen Eizelle pro Monat auf sich? Kann man seinem Männchen lernen künftig mitzudenken und warum brauchen Männer immer Listen? Diese und weitere Fragen werden in diesem Programm ausführlich beantwortet. Aber auch die Herren der Schöpfung bekommen einen guten Einblick in die weibliche Gefühls- und Gedankenwelt und lernen an diesem Abend, wie sie Ihrer Göttin mit noch mehr Verständnis begegnen können. Mit diesem Wissen werden künftige Streitereien rasch im Keim erstickt, und das Schlafzimmer wird binnen kürzester Zeit wieder zur Spielwiese umfunktioniert. Fazit: Auf das Publikum warten 120 Minuten kurzweilige, intelligente und wortwitzige Unterhaltung auf hohem Niveau, kombiniert mit

Das Adam & Eva Prinzip