Messe Wels - Neue Strategie und Veranstaltungen

Merken
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Heute stellen wir euch, passend zur gestern gestarteten Natur- und Artenschutzkampagne der EAZA “Wich fish” den Riesenseeadler (einen typischer Fischfresser bei uns im Zoo) vor 😉🦅. Der Riesenseeadler ist mit einer Flügelspannweite von bis zu 280 cm einer der größten Greifvögel. Sein besonderes Kennzeichen ist der einzigartig große gelb-orange Schnabel, welcher für das Aufreißen der zähen Haut der Lachse spezialisiert ist. Seine tödlichste Waffe sind die langen, scharfen Krallen der Fänge. Allerdings ist er ein bequemer Jäger: Er sitzt an den Laichplätzen der Lachse und greift sich schwache Tiere. Neben Fischen greift er auch kleine Säugetiere und geschwächte oder kranke Tiere an. Damit übernimmt er auch die wichtige Aufgabe als Gesundheitspolizei. Diesen imposante Adler könnt ihr in unserer begehbaren Freifluganlage besuchen! Foto: Peter Sterns

Zoo & Aquazoo Schmiding

Straßenmusiker aufgepasst. Denn wer in Wels auf der Straße musiziert – muss sich künftig an strenge Regeln halten. Laute Instrumente sind verboten, gespielt wird nur mehr maximal eine Stunde am selben Ort, und das nur zu gewissen Zeiten. Diesen Beschluss hat jetzt der Welser Gemeinderat gefällt – doch dabei gab es ganz schön hitzige Diskussionen.

Eine schwere Kollision zwischen einem PKW und einem Moped hat sich Samstagabend in Krenglbach (Bezirk Wels-Land) ereignet. Zwei Mädchen (14 und 17) wurden schwer verletzt.

Zwei Schwerverletzte: Moped bei Unfall in Krenglbach von Auto erfasst und mitgeschleift

Ein Brand im Gebäude einer Bildungseinrichtung beziehungsweise der Wirtschaftskammer in Wels-Innenstadt hat Freitagabend zu einem größeren Einsatz geführt.

Großeinsatz bei Brand in einer Bildungseinrichtung in Wels-Innenstadt

Na, wann war ihre letzte heiße Nummer? In Gunskirchen war gestern nämlich eine ganz heiße Nummer 2.0 zu sehen. Am Marktplatz auf einer ganz großen Leinwand beim Open Air Kino.