Kalender<

Mieter tot in seiner Wohnung in Wels-Neustadt aufgefunden - Feuerwehr rettet zwei Riesenschlangen

Merken
Mieter tot in seiner Wohnung in Wels-Neustadt aufgefunden - Feuerwehr rettet zwei Riesenschlangen

Wels. Die Feuerwehr musste Montagnachmittag in einer Wohnung in Wels-Neustadt zwei Riesenschlangen „übersiedeln“ nachdem zuvor der Wohnungsmieter tot aufgefunden wurde.

Die Polizei wurde am Vormittag zu einem befürchteten Unfall in einer Wohnung im Welser Stadtteil Neustadt alarmiert, zur Wohnungsöffnung wurde auch die Feuerwehr hinzugezogen. Der Mieter wurde in weiterer Folge tot in der Wohnung augefunden. Der Rettungsdienst stand laut eigenen Angaben nicht im Einsatz. Am Nachmittag wurde die Feuerwehr dann nochmals im Auftrag der Polizei zur besagten Einsatzadresse alarmiert, weil sich zwei Riesenschlangen in einem Terrarium befanden, die aus der Wohnung gebracht werden mussten. Die Schlangen wurden laut Feuerwehr in den Tiergarten Wels verbracht.

Zur Todesursache konnte die Polizei noch keine Angaben machen, derzeitige Erkenntnisse deuten jedoch nicht auf ein Fremdverschulden hin.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Nach Gunskirchen und Thalheim hat das Corona Virus jetzt auch Wels erreicht. Ein 49 Jahre alter Welser wurde nach einem Schiurlaub in Südtirol gestern Abend positiv auf das Virus getestet. Auswirkungen hat die Entwicklung auch auf Veranstaltungen – der Halbmarathon wurde bereits abgesagt.

Erster Corona-Fall in Wels - Halbmarathon bereits abgesagt!

Ein LKW-Sattelzug ist am Freitag in den frühen Morgenstunden auf der Innkreisautobahn am Knoten Wels bei eisigen Fahrverhältnissen in die Leitschiene gerutscht.

LKW-Sattelzug auf Innkreisautobahn bei Wels in Leitschiene gerutscht

Was gehört zu Weihnachten wie der Christbaum und die Geschenke – was darf auf keinen Fall fehlen? Richtig, die Weihnachtskekse. Kaum eine Küche bleibt in diesen Tagen sauber und vom Keksteig verschont. Wir haben einen Blick in die Weihnachtsbäckerei beim Urbann geworfen – wo der Vorstand der Raiffeisenbank – Sakko gegen Schürze getauscht hat.

Sechs Verletzte hat Montagvormittag ein schwerer Kreuzungsunfall zwischen drei Fahrzeugen – einem Kleintransporter und zwei PKW – auf der B138 Pyhrnpass Straße in Wels-Pernau gefordert.

Sechs Verletzte bei schwerem Kreuzungscrash auf Pyhrnpass Straße in Wels-Pernau

ampfsportarten gewinnen immer mehr an Beliebtheit. Sie halten fit, man powert sich aus und im Ernstfall kann man sich selbst verteidigen. Wie nützlich und vor allem wie einfach es sein kann, sich mit einem Handgriff aus einer unangenehmen Situation befreien kann, zeigt uns Dean Lister. Der ehemalige Mixed Martial Arts und UFC Kämpfer kam für ein Training wieder nach Wels und zeigte auch uns ein paar Tricks.

Mach mit und gewinne 2 Top Sitzplatztickets für das Admiral Bundesliga Spiel LASK vs. SK Rapid Wien am Sonntag den 28.4 um 14:30 in der Raiffeisenarena Linz.

Gewinnspiel

2 Tickets: LASK vs. SK Rapid Wien

Mach mit und gewinne 2 Top Sitzplatztickets für das Admiral Bundesliga Spiel LASK vs. SK Rapid Wien am Sonntag den 28.4 um 14:30 in der Raiffeisenarena Linz.

zum Gewinnspiel

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

Gewinnspiel

3 x 2 Kinotickets inklusive Popcorn

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

zum Gewinnspiel
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Jugendstudie
Gibt es in Wels genug Angebot für Jugendliche?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner