Neuerlicher Brand eines Abfallcontainers in Wels-Neustadt

Merken
Neuerlicher Brand eines Abfallcontainers in Wels-Neustadt

Wels. Nach einem vorangegangenen Brand eines Papiercontainers brannte in der Nacht auf Samstag in Wels-Neustadt im unmittelbaren Nahbereich wenig später ein Großmüllbehälter.

Die Feuerwehr wurde zu einem Brand eines größeren Abfallcontainers bei einem Mehrparteienwohnhaus im Welser Stadtteil Neustadt alarmiert. Eine Stunde zuvor brannte bereits zehn Hausnummern weiter eine Altpapiertonne. Diesmal stand ein Restmüllbehälter in Flammen. Auch dieser Brand konnte von der Feuerwehr rasch gelöscht werden.

Die Polizei ermittelt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Wer vermisst seine Katze? Gefunden am 4.1. in Talheim bei Wels Weiblich

Tierheim Arche Wels

In der Nacht auf Mittwoch ist es zu einem größeren Einsatz der Polizei bei einem Fast-Food-Restaurant im Welser Stadtteil Pernau gekommen.

Nächtlicher Einsatz der Polizei bei Fast-Food-Restaurant in Wels-Pernau

Insgesamt 174 Packungen Schnapskarten hat der Marchtrenker Bürgermeister Paul Mahr in den letzten Tagen per Rad ausgeliefert. 61 Kilometer hat er dabei zurückgelegt.

Schnapskarten vom Bürgermeister

In Wels-Puchberg hat die Polizei Freitagabend einen Autolenker gestoppt, der in einer 70 km/h-Beschränkung 92 km/h zu schnell unterwegs war.

"Nicht viel los": Autolenker mit 162 statt höchstens 70 km/h in Wels-Puchberg durch Polizei gestoppt

Ein Brand im Eingangsbereich eines Wohnhauses beschäftigte am Samstag in den frühen Morgenstunden die Einsatzkräfte in Wels-Puchberg.

Brand bei Wohnhaus in Wels-Puchberg sorgt für Einsatz der Feuerwehr

Durch den zweiten Welser Stoff-Flohmarktes konnten € 547,61 an das Tandem Kinderschutzzentrum überreicht werden.

547,61€ Spende - 2.Welser Stoffflohmarkt