Orange the World

Merken

đŸ’„ORANGE THE WORLD! 🧡
Unter diesem Motto fand gestern zum Abschluss der Aktion der Kinoabend im Starmovie Wels statt. Die 3 Damen-Serviceclubs aus Wels: Ladies Circle 13 Wels, Soroptimist International Club Wels und Lions Club Wels Leonessa freuen sich, ĂŒber den Aktionszeitraum sagenhafte 10.300,- Euro gesammelt zu haben. Dieser Betrag kommt einer Familie aus der Region zu Gute, die immer mit dem Thema Gewalt in ihrem Leben zu tun gehabt hat. Der Film „Nur eine Frau“ bewegte die gesamten Besucher und die Serviceclubs hoffen, Mit ihren Aktionen das Thema Gewalt an Frauen und Kinder zur Diskussion gebracht zu haben. STOPPT DIE GEWALT AN FRAUEN UND KINDERN!

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Sophie Salhofer sagt:

    đŸ‘đŸ»

  2. Arnela Miskic sagt:

    👍

  3. Christian Kaiblinger sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Entertainment vom Feinsten. Dass es nicht selbstverstĂ€ndlich ist auf einer BĂŒhne zu stehen, haben die KĂŒnstler auch dieses Jahr wieder gespĂŒrt. Aufgrund der Pandemie konnten viele nicht auftreten. WĂ€hrend die einen die Zeit genĂŒtzt haben um an neuen Programmen zu arbeiten, haben sich andere Nebenjobs gesucht. So kann es nun passieren, dass Schauspieler und Kabarettist Alfred Dorfer Ihnen am Markt in Wien Obst verkauft. Aber keine Sorge, fĂŒr einen Besuch in Wels haben sie immer alle Zeit.

Eine Abordnung des Schelmenrates zu Wels ĂŒbergab eine Spende in der Höhe von 1.200 Euro an die CliniClowns Oberösterreich. Die CliniClowns besuchen kranke und pflegebedĂŒrftige Menschen. Ihre Besuche schenken Ablenkung, Leichtigkeit und laden zum Spielen ein. Somit haben die CliniClowns und der Schelmenrat zu Wels eines gemeinsam: Sie schenken Freude und zaubern ein LĂ€cheln in die Gesichter der Menschen. „Wir freuen uns sehr ĂŒber diese großartige Spende!“, lĂ€chelt Uwe Marschner. Unter dem Motto „Manege frei“, konnte bei der Charity-Veranstaltung der 3. Welser Faschingsrevue dieses Jahres, Spenden fĂŒr die CliniClowns erzielt werden. „Wir möchten uns noch einmal herzlich bei allen KĂŒnstlern, UnterstĂŒtzern, der Stadt Wels und natĂŒrlich den Besuchern der Faschingsrevue bedanken“, so der Schelmenrat zu Wels. WALLA, WALLA!

Welser Schelmenrat

Glasfaserausbau, Arbeitslosenzahlen senken, der Ausbau der B1. Das sind die Schwerpunktthemen der wiedergewĂ€hlten WKO ObmĂ€nner von Wels Stadt und Wels Land. FĂŒr weitere 5 Jahre dĂŒrfen sich Franz Edlbauer und Franz ZiegelbĂ€ck um die Interessen der Unternehmer in der Region kĂŒmmern.

Auf zum SchnĂ€ppchen jagen! Am Freitag, 6. und Samstag, 7. August finden Sie in vielen Shops im max.center besonders tolle Angebote und Rabatte bis zu – 70 %!

Schnapp-zu-Tage im max.center

Was fĂŒr ein Jahr – schon wieder
 Wie wir wissen ist aktuell auf vieles kein Verlass, woraus man sich aber immer verlassen kann, ist der WT1 JahresrĂŒckblick. Und damit hallo und herzlichen Willkommen, schön, dass sie mit dabei sind und gemeinsam mit uns das Jahr revue passieren lassen. Immerhin war ja doch ganz schön was los. Es gab JubilĂ€en, namhafte KĂŒnstler die Wels besuchten, es wurde getanzt und so einiges eröffnet.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner