Kalender<

Personenrettung in Sipbachzell: Drei Feuerwehren unterstützten ältere Person beim Ausstieg aus PKW

Merken
Personenrettung in Sipbachzell: Drei Feuerwehren unterstützten ältere Person beim Ausstieg aus PKW

Sipbachzell. Drei Feuerwehren rückten Freitagvormittag zu einer Personenrettung in eine Siedlung nach Sipbachzell (Bezirk Wels-Land) aus.

Wie sich später herausstellte, wurde eine ältere Person in einem Auto befördert, welche beim Ausstieg „steckengeblieben“ ist. Die Einsatzkräfte unterstützten offenbar beim Ausstieg und konnten nach wenigen Augenblicken auch bereits wieder einrücken.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Auto ist Montagabend in Neukirchen bei Lambach (Bezirk Wels-Land) von der Straße abgekommen und frontal gegen Baum – bereits im Gemeindegebiet von Aichkirchen – gekracht.

Auto bei Verkehrsunfall in Neukirchen bei Lambach frontal gegen Baum gekracht

Die Feuerwehr wurde am späten Donnerstagvormittag zum Austritt einer vermeintlich gefährtlichen Flüssigkeit in einem Einfamilienhaus in Wels-Pernau alarmiert.

Vermeintlich gefährliche Flüssigkeit in einem Haus in Wels-Pernau stellte sich als Wasser heraus

Kalt erwischt von der Krise wurde auch das Welser Science Center, das Welios. Wo derzeit keine Besucher empfangen werden dürfen. Für uns hat man eine Ausnahme gemacht.

Elsie und Ovil sind zurück – die beiden Welser Volksschüler die in Kinderbüchern Abenteuer erleben. In Band drei reisen sie nun durch die Jahrhunderte. Wer Interesse hat – am letzten Schultag wird das Buch vom Bürgermeister an alle interessierten Welser Kinder verteilt.

Fußball-Europameisterschaft
Wie weit kommt Österreich?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner