Kalender<

Personenrettung nach schwerem Forstunfall in Wels-Puchberg

Merken
Personenrettung nach schwerem Forstunfall in Wels-Puchberg

Wels. Ein schwerer Forstunfall hat sich Dienstagnachmittag in Wels-Puchberg ereignet. Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzthubschrauber und die Polizei standen im Einsatz.

Bei Forstarbeiten in einem Waldstück im Welser Stadtteil Puchberg hat sich Dienstagnachmittag ein schwerer Unfall bei Forstarbeiten ereignet. Ein Mann erlitt dabei schwere Verletzungen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war der Verletzte bereits befreit. Der Mann wurde von der Notärztin des Notarzthubschraubers Christophorus 10 erstversorgt und anschließend durch Kräfte des Rettungsdienstes und der Feuerwehr durch das unwegsame Gelände nach oben zur Innviertler Straße gebracht. Der Schwerverletzte wurde mit dem Rettungsfahrzeug unter Begleitung der Notärztin ins Klinikum Wels eingeliefert.

Die Innviertler Straße war rund eine halbe Stunde erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ältester Fischlhamer beim Schmankerlmarkt!

Fischlham - Schmankerlmarkt

Ein Auffahrunfall zwischen LKW und PKW hat sich Dienstagabend auf der Welser Autobahn bei Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Auffahrunfall zwischen LKW und PKW auf Welser Autobahn bei Weißkirchen an der Traun

Die Messe Wels blüht wieder auf. Denn nun können endlich die Messen die während des Lockdowns nicht möglich waren, nachgeholt werden. Das Blühende Gartenfest feiert premiere und nebenan gibt’s bei der Classic Car Austria heiße Gefährte aus bekannten Filmen zu ersteigern.

Mehrere Feuerwehren standen in der Nacht auf Mittwoch nach teils heftigen Sturmböen über Oberösterreich im Einsatz.

Sturmböen bei Wetterumschwung sorgten für einige Sturmeinsätze in Oberösterreich

Für viele war es eine Schocknachricht, dass das Volksfest im September abgesagt ist. Doch was bedeutet das für die anderen Messen. Wie wirkt sich die Pandemie auf die Messe Wels aus. Wir waren bei Messedirektor Robert Schneider zu Gast.

Das Heimspiel Open Air in Pichl feiert sein 20-jähriges Jubiläum! Und dafür hat man heuer die Österreichische Supergroup „AUT of ORDA“ eingeladen! Paul Pizzera, Christopher Seiler und Daniel Fellner spielen am 29. Juni am Sportplatz in Pichl. Du willst dabei sein? Wir verlosen 2 x 2 Karten für das Konzerthighlight!

Gewinnspiel

Aut of Orda - Pichl Open Air

Das Heimspiel Open Air in Pichl feiert sein 20-jähriges Jubiläum! Und dafür hat man heuer die Österreichische Supergroup „AUT of ORDA“ eingeladen! Paul Pizzera, Christopher Seiler und Daniel Fellner spielen am 29. Juni am Sportplatz in Pichl. Du willst dabei sein? Wir verlosen 2 x 2 Karten für das Konzerthighlight!

zum Gewinnspiel
Fußball-Europameisterschaft
Wie weit kommt Österreich?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
EU-Wahl am 9. Juni
Gehst du wählen?
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner