Pferde auf Straße: Polizei sperrte Straßenabschnitt zwischen Gunskirchen und Pichl bei Wels

Merken
Pferde auf Straße: Polizei sperrte Straßenabschnitt zwischen Gunskirchen und Pichl bei Wels

Gunskirchen/Pichl bei Wels. Die Fallsbacher Straße war Freitagmittag rund eineinhalb Stunden lang gesperrt, nachdem zuvor offenbar entlaufene Pferde auf der Straße waren.

Die Polizei sperrte daraufhin sicherheitshalber den Straßenabschnitt der Fallsbacher Straße zwischen Gunskirchen und Pichl bei Wels (Bezirk Wels-Land). Pferde konnten dort dann aber offenbar nicht mehr wahrgenommen werden.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der Superbowl, also das Finale der US-amerikanischen Football Profiliga ist eines der größten Sportevents der Welt. Es erreicht über 100 Millionen Fernseh-Zuseher. Hierzulande ist dieser Sport noch nicht ganz so populär. Aber man braucht nur einen amerikanischen High School Film schauen – und schon ist man mit American Football konfrontiert. Jeder kennt die Bezeichnung Quarterback oder Cheerleader. Aber was machen diese Personen eigentlich genau? Und was ist eigentlich ein Touchdown? Beim American Football Day in der SCW bin ich diesen Fragen für sie auf die Spur gegangen.

In Fürstenfeld geboren, heute 74 Jahre jung und bekannt wie ein bunter Hund. Er kann auf eine jahrzehntelange Bühnenerfahrung zurückblicken. Und darüber redet er auch gerne. Boris Bukowski privat ist ein Abend voller Musik, aber auch voller lustiger Anekdoten aus seinem Künstlerleben.

Ein Traktor samt vollem Anhänger ist Donnerstagfrüh bei winterlichen Straßenverhältnissen bei Sattledt (Bezirk Wels-Land) im Straßengraben gelandet.

Winterliche Straßenverhältnisse: Traktor samt Anhänger bei Sattledt im Straßengraben gelandet

Sichere dir deinen Platz für ein Ferialpraktikum bei der Stadt Wels für den Sommer 2020! 👍 Sammle wertvolle erste Berufserfahrung in den Bereichen: Abfallabfuhr, Stadtgärtnerei, Seniorenbetreuung, Verwaltung, IT, Kinderbetreuung, Küche, Reinigung oder Stadtentwicklung! Wir freuen uns auf dich! https://www.wels.gv.at/lebensbereiche/verwaltung-und-service/ausschreibungen/die-stadt-wels-als-arbeitgeber/ferialpraktikum/

Ferialpraktikum bei der Stadt Wels

Mit Bäumen kann das Klima gerettet werden. Da sind sich Forscher einig. Aufforstung könnte die Erderwärmung dämpfen. Einen Schritt in die richtige Richtung macht man jetzt in Wels. Unter dem Motto „Wir pflanzen Zukunft“ werden 2500 neue Bäume angesetzt. 

Einige wenige Einsätze brachte die Gewitterfront, die in der Nacht auf Freitag über Oberösterreich hinwegzog. In Schwanenstadt (Bezirk Vöcklabruck) drohte nach Sturmböen der Maibaum umzustürzen.

Gewitterfront knickte Wipfel des Maibaums in Gunskirchen ab