Polizeihubschrauber und Drehleiter der Feuerwehr bei Fahndung in Wels-Puchberg im Einsatz

Merken
Polizeihubschrauber und Drehleiter der Feuerwehr bei Fahndung in Wels-Puchberg im Einsatz

Wels. Die Polizei stand am Mittwoch in Wels-Puchberg samt Polizeihubschrauber und Drehleiter der Feuerwehr bei einer Fahndung nach einem Tatverdächtigen im Einsatz.

Nachdem sich am Vormittag offenbar ein Einbruchsversuch oder Einschleichdiebstahl in ein Wohnhaus ereignet hatte, stand ein Großaufgebot der Polizei mehrere Stunden lang bei der Suche nach einem flüchtigen Tatverdächtigen im Einsatz. Neben Kräften der Polizei samt Polizeihubschrauber und Polizeidiensthund kam auch die Feuerwehr mit der Drehleiter zum Einsatz, um der Polizei einen Überblick über Maisfelder zu ermöglichen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Buchkirchen (Bezirk Wels-Land) sind in der Nacht auf Donnerstag zwei vor einem ehemaligen Bauernhof abgestellte Mopeds in Flammen aufgegangen.

Zwei abgestellte Mopeds in Buchkirchen in Flammen aufgegangen

250 Kilogramm Müll sammelten die Thalheimer Bürger am Samstag im Ortsgebiet ein. Organisiert vom örtlichen Umweltausschuss und in Kooperation mit dem Bezirksabfallverband Wels-Land, zogen etliche Vereine, Familien und Gemeindemandatare durch Thalheim.

Hui statt Pfui - Flurreinigung in Thalheim

Zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Objekts in Bad Wimsbach-Neydharting (Bezirk Wels-Land) wurden Dienstagvormittag zwei Feuerwehren gerufen.

Gemeldeter Brand auf Bauernhof in Bad Wimsbach-Neydharting bewahrheitete sich zum Glück nicht

Wir unterstützen mit dem Erlös aus unseren Activities sowohl private Einzelschicksale, als auch soziale Einrichtungen und Vereine aus der Region. Am 4. Dezember hat unser Vorstand z.B. dem Sozialen Wohnservice (vertreten durch Fr. Reichold) Sachspenden im Wert von € 500 in Form von Lebensmittel und Hygieneartikel für die Notschlafstelle Wels übergeben. Wir freuen uns, wenn wir da einen sinnvollen Beitrag leisten können.

Spende vom Lions Club Wels Thalheim:

Während des Abends wird das Medium Sue Dhaibi eine Brücke zwischen dem Dies- und dem Jenseits schlagen. Am 05.11.2019 um 19:30 im KulturRaum Trenks. Einlass ist um 18:30.

Mit dem Jenseits kommunizieren