Prozess nach Raubüberfall auf Tankstelle in Wels-Lichtenegg

Merken
Prozess nach Raubüberfall auf Tankstelle in Wels-Lichtenegg

Wels. Nach einem Raubüberfall auf einen Tankstellenshop am 18. Jänner 2020 muss sich am Dienstag ein damals 32-jähriger türkischer Staatsangehöriger vor Gericht verantworten.

Dem Angeklagten wird vorgeworfen, am Abend des 18. Jänner 2020 einen Tankstellenshop in Wels-Lichtenegg überfallen zu haben. Der Mann geriet aufgrund von Einbruchsdiebstählen in das Visier der Ermittler. Bei den polizeilichen Einvernahmen nach der Festnahme zeigte er sich unter anderem auch geständig, den Überfall auf die Tankstelle begangen zu haben.

Der Angeklagte war beim Prozess am Dienstag nicht im Gerichtssaal anwesend, er wurde via Videokonferenz zugeschaltet.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Eine 12-köpfige Zirkusfamilie – mit 25 Tieren – gestrandet in Wels. Wir haben bereits über das Schicksal der Familie Degen, eine der ältesten Zirkusdynastien der Welt, berichtet. Seit knapp einem halben Jahr sitzt man am Messegelände fest – ohne Aussicht auf eine Besserung. Weshalb die Familie immer noch auf Spenden angewiesen ist.

Er ist bekannt für seine Polt Romane und deren Verfilmung mit Erwin Steinhauer in der Hauptrolle. Doch jetzt zeigt der 1945 in Bad Aussee geborene Autor eine andere Seite von sich. Eine mit viel Phantasie und stiftet dabei an zum Entschleunigen und Innehalten. Alfred heißt das neue Buch von Alfred Komarek. Und ist ein Spaziergang im Geist – bleiben Sie dran und gehen Sie ein Stück des Weges gemeinsam mit uns.

Er ist der Ö3 Callboy und das schon 20 Jahren. Vieles hat er bereits erlebt wenn er uns mit seinen Anrufen im Alltag zum Lachen bringt. Mit einem Best of ist er aktuell auf Tour.

Ein imposantes Naturschauspiel war Sonntagabend in Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) zu beobachten. Etwa 50 Störche haben sich am Kirchendach sowie auf einem Baukran eingefunden.

Imposantes Naturschauspiel: Störche auf Kirchendach und Turmdrehkran in Weißkirchen an der Traun

Naturführung: Wildkräuter und Wildfrüchte aus der Au Erkundet während der Naturführung: Wildkräuter und Wildfrüchte aus der Au am Samstag, 26.09.2020 die besonders vielfältige Pflanzenwelt im Augebiet rund um Wels. Bei dieser Tour werden verschiedenste Pflanzenarten, ihre Besonderheiten und Verwendungsmöglichkeiten vorgestellt. Nähere Infos und Anmeldung unter: 99erstemale Lebenspremieren

Unser Freizeittipp der Woche

Es ist ein Thema, dass Österreich in den letzten Wochen und Monaten beschäftigt hat. Listenhunde und deren Handhabung. Nach einigen Beiss-Vorfällen sind Fragen aufgetaucht. Sollen Sie einen Maulkorb tragen müssen, sind sie gefährlich, wer darf einen solchen Hund halten oder züchten?  Gemeinsam mit Dogprofi Sascha Steiner haben wir eine Runde auf der Rassehundeschau gedreht und uns verschiedene Rasssen etwas genauer angesehen.