Kalender<

Raiffeisen FLYERS Wels feiern Heimsieg gegen die Timberwolves

Merken

Die ersten beiden Spielabschnitte verlaufen ausgeglichen, der vermeintliche Underdog aus Wien präsentiert sich souverän und fordert die ersatzgeschwächten Raiffeisen Flyers Wels (Klette und Ray verletzt, letzterer zog sich im Training einen Einriss des Seitenbandes zu). Vor allem von Downtown treffen die Vienna D.C. Timberwolves – Philipp D´Angelo und Peter Hofbauer sind die Dreier-Schützen. Doch die Welser Hausherren halten dagegen, wollen unbedingt einen Heimsieg einfahren, mit 38:36 geht es in die Pause.

Mit Beginn der zweiten Halbzeit zünden die Welser dann den “Turbo” und zeigen schönen Team-Basketball. Angeführt von einem starken Thomas Csebits, der mit 25 Punkten und 83% von der Dreipunkte-Linie absoluter Top-Scorer des Abends ist. Die Vienna D.C. Timberwolves können auf Dauer nicht mit dem Tempo der Raiffeisen Flyers mithalten. In der Schlussphase bekommen auf beiden Seiten die jungen Talente ihre Chance. Mit 84:67 endet schließlich die Partie, die Welser feiern ihren ersten Heimsieg in der Admiral Basketball Superliga.

Noch während des Spiels musste Benjamin Blazevic ins Krankenhaus für ein Hand-Röntgen (Verletzung ohne Fremdverschulden). Die Diagnose lautet starke Prellung, der Verein hofft auf einen Einsatz gegen St.Pölten.

Headcoach Sebastian Waser zum Heimsieg: “Gratulation an meine Mannschaft zum heutigen Sieg. Es war in der ersten Halbzeit ein erwartet harter Kampf, aber in Halbzeit zwei haben wir es geschafft, unser Spiel durchzuziehen.

Top-Scorer Thomas Csebits über die Partie: “Erste Halbzeit war nicht ideal für uns, zweite Halbzeit haben wir super die Kugel bewegt, wir haben schnell gespielt und mit unserer Routine schließlich diese junge Mannschaft besiegt.”

Obmann Michael Dittrich: “Wahnsinn was heute bereits im ersten Heimspiel los war. Trotz der verletzungsbedingten Ausfälle konnte ein verdienter Sieg eingefahren werden. Durch einige Maßnahmen konnten wir die Raiffeisen Arena aufwerten was ein Heimspiel der Flyers umso mehr zu einem Erlebnis macht. Freue mich schon darauf wenn alle Spieler fit sind und das volle Potential ausschöpfen können.”

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Endlich eine Weißwurstparty in Wels zum 80. Hahnenkammrennen. Am 25. Jänner ab 11.00 Uhr im WINWIN Wels (Kaiser Josef Platz 8). Es warten Weißwurst,Brezen & Erdinger Weißbier.

Kitzbühel Abfahrt live im WINWIN Wels

Das erste Welser Snooker Open. Mit 34 Teilnehmern aus 6 Nationen.

Snooker Open - Neues Turnier in Wels

Mit Verwunderung reagiert der Verein ASKÖ Wels auf die Vorwürfe der Stadt Wels, „Wir sind die ersten, die eine Unterschrift für die Blaue Elf leisten werden. Die Vorwürfe von Sportreferent Kroiss sind unrichtig und werden auf das Schärfste zurückgewiesen!“, so Obmann Manfred Sams. Stein des Anstoßes: eine Pacht die der Verein von der Blauen Elf fordert.

ASKÖ Wels weist Vorwürfe der Stadt zurück - "Behauptungen sind unwahr, wir stehen zur Blauen Elf"

Mach mit und gewinne 2 Tagesskipässe für die Skiregion Hinterstoder/Wurzeralm. Einfach mitmachen und gewinnen!

Gewinnspiel

2 x 2 Tagesskipässe Hinterstoder / Wurzeralm

Mach mit und gewinne 2 Tagesskipässe für die Skiregion Hinterstoder/Wurzeralm. Einfach mitmachen und gewinnen!

zum Gewinnspiel

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

Gewinnspiel

3 x 2 Kinotickets inklusive Popcorn

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

zum Gewinnspiel
Fastenzeit hat begonnen
Wie ernst nimmst du diese Zeit?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
"Parkgebühren in Wels zu niedrig"
Was halten Sie von der Kritik der Grünen?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner