Ruefa - Urlaubszeit schenken

Merken

Weihnachtszeit ist – auch Reisezeit. Denn viele nutzen die Kalte Jahreszeit, um Fernreisen zu machen – sich die Welt anzusehen und um ins Warme zu flüchten.

Teilen auf:

Auch Interessant

Zur Tankstelle fahren, Volltanken und wieder weg – das war gestern. Die Tankstellen von heute die sind mittlerweile richtige Dienstleistungszentren. Man kann die Post aufgeben, Lebensmittel einkaufen und danach auch noch das Auto waschen. Auf genau dieses Konzept setzt dabei auch die Doppler Gruppe. 

Tanz, Gesang, Malerei, Performance – das alles lässt sich kombinieren zu einem Live Erlebnis. Anlässlich der Finissage der Ausstellung Art Virus von Billi Thanner lud man ins Museum Angerlehner zur Art Obsession. Einer Live Performance die kurzweiliger nicht sein hätte können und die Sucht nach Kunst deutlich macht.

Damit im Ernstfall die Handgriffe sitzen, hat die eww gemeinsam mit den Blaulichtorganisationen und dem Katastrophenstab der Stadt Wels eine eigens inszenierte Krisensituation geübt. Dabei wurden die Teams ganz schön gefordert: großflächiger Stromausfall, Gas-Rohrbruch und noch mehr alles auf einmal 😨 … Aber nicht mal damit konnte das Team aus der Ruhe gebracht werden! Es lief alles rund. 👍 Fotos: eww ag

Katastrophen Übung

Kreative Musik kombiniert mit gesunder Küche. Im Black Horse Inn hat sich ein echter Geheimtipp für Musikliebhaber etabliert. Shortys Blues Kitchen feierte am Rosenmontag den Start in die neue Saison.

Das Galeriehaus Wels öffnete seine Türen mit einer neuen Ausstellung. Diesesmal gibt es Art Kalligraphie von Beatrix Durstmüller zu sehen.

Art Kalligraphie - Beatrix Durstmüller

Abstrakt – Informel und Irgendwo. So ist nicht nur der Name der aktuellen Verkaufsausstellung in der Galerie Nöttling sondern so lässt sich die Kunst auch beschreiben. Architekt Karl Odorizzi bringt beim Malen seinen Unmut auf die Leinwand. Und das spürt man.