Saisonstart - Anrudern beim RC Wels

Merken
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Welches Welser Unternehmen krönt sich zur Nummer 1? Die Rede ist jetzt ausnahmsweise aber mal nicht von der Wirtschaftsleistung, sondern vom sportlichen Erfolg. Ja richtig gehört, gesucht wurde das beste Beachvolleyballteam. Sieben Wochen lang matchten sich Welser Unternehmen in der neu gegründeten Firmen Sport Liga.

Mag. Robert Schneider (Geschäftsführer Messe Wels) im Gespräch.

Ein verlassenes Lagerfeuer unter einer Autobahnbrücke führte Dienstagabend in Wels-Waidhausen zu einem Einsatz der Feuerwehr.

Lagerfeuer unter Autobahnbrücke in Wels-Waidhausen von der Feuerwehr abgelöscht

Heute ist es endlich soweit und die Premiere des ersten Postalm Sprint geht über die Bühne. Am Start stehen auch echt Fahrer des Team Felbermayr Simplon Wels, die um den Sieg kämpfen werden, denn der Gewinner wird auf einer Gondel verewigt.  

Postalm Sprint powered by Salzburgerland

Laika wurde Mitte März von aufmerksamen Passanten in Wels freilaufend aufgegriffen und zu uns ins Tierheim gebracht. Da wir den Besitzer der süßen Goldie Hündin bis heute nicht ausfindig machen konnten, suchen wir nun eine einfühlsame neue Familie für sie. Nachdem Laika eine Fundhündin ist, kennen wir ihre Vorgeschichte nicht. Fremden gegenüber ist sie anfänglich sehr zurückhaltend und vorsichtig. Hat sie jedoch nach einiger Zeit Vertrauen gefasst, kommt ihr typisches Golden Retriever Wesen zum Vorschein. Sie ist freundliche, kuschelt gerne, himmelt ihren Menschen an und versucht alles richtig zu machen. Bei Spaziergängen haben wir festgestellt, dass eine städtische Umgebung nicht der richtige Lebensraum für Laika ist. Schnelle Autos, Menschenmengen, Radfahrer und unbekannte laute Geräusche stressen sie sehr. In solchen Situationen würde sie am liebsten die Flucht ergreifen und ist – obwohl sie sonst sehr brav an der Leine geht – nicht einfach zu halten. Wir suchen daher einen Platz in ländlicher Umgebung mit viel Wald und Wiese für ausgedehnte, ruhige Spaziergänge. Es wäre toll für sie eine hundeerfahrene Familie zu finden, die ihr durch eine ruhige aber bestimmte Führung all jenes, was sie bisher noch nicht kennen gelernt hat, zeigt und beibringt. Kleinere Kinder sollten nicht mehr im Haushalt wohnen, da sie es nicht mag bedrängt zu werden und oft auch ihre Ruhe sucht. Mit anderen Hunden versteht sie sich gut, solange ihr Gegenüber nicht allzu aufdringlich ist und ihr den nötigen Freiraum lässt. Wir denken jedoch, dass ein Einzelplatz für sie besser ist, da sie sehr auf ihre Menschen bezogen ist.

Tierheim Arche Wels