Sattelauflieger auf Westautobahn bei Sattledt in Vollbrand

Merken
Sattelauflieger auf Westautobahn bei Sattledt in Vollbrand

Sattledt. Ein LKW-Auflieger stand Freitagfrüh auf der Westautobahn bei Sattledt (Bezirk Wels-Land) in Vollbrand. Zur Brandbekämpfung standen zwei Feuerwehren im Einsatz.

Die Einsatzkräfte wurden Freitagfrüh zu einem LKW-Brand auf die Westautobahn bei Sattledt alarmiert. Ein Sattelauflieger stand auf der Richtungsfahrbahn Wien in Vollbrand. Der LKW-Lenker konnte die Zugmaschine noch rechtzeitig abkoppeln und in Sicherheit bringen. Einsatzkräfte von zwei Feuerwehren standen bei den umfangreichen Löschmaßnahmen im Einsatz. Die Ladung – bestehend aus Plastikteilen – musste dann mit einem Greifer auseinandergeräumt werden. Dazu kam ein neues Einsatzfahrzeug der Feuerwehr zum Einsatz.

Die Westautobahn ist in Fahrtrichtung Wien derzeit gesperrt. Der Verkehr wird am Knoten Voralpenkreuz über die Innkreis- und Welser Autobahn großräumig umgeleitet. Die Korridorspur von der Innkreis- und Pyhrnautobahn kommend war rund eineinhalb Stunden gesperrt. Der Rückstau auf der Westautobahn erreichte im Frühverkehr eine Länge von rund acht Kilometern.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW hat sich Mittwochnachmittag auf der Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Schwerer Crash zwischen LKW samt Anhänger und PKW auf Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels

Seit Dezember ist in Linz am Hinsenkampplatz rund um das Rathaus das Mitführen von Schuss und Stichwaffen verboten. Folgt dem Linzer Waffenverbot jetzt auch eines in Wels? Derzeit wird geprüft ob es umsetzbar wäre. Wenngleich die Chancen dafür nicht gut stehen.

Die einen sprechen über Filme, andere über die letzten Fußballtransfers, manche geben Fitnesstipps andere wiederum Beautyratschläge. Podcasts gibt es mittlerweile zu allen möglichen Themen. Also Audiobeiträge die über das Internet oder Apps angehört werden können. In diese Riege mischt sich in Wels jetzt auch die Raiffeisenbank. Die mit einem Podcast ganz neue Wege beschreiten will…

Ein ordentlicher Haarschnitt – kaum denkbar, aber den kann sich nicht jeder leisten. Denn oft ist das Geld knapp. Wie ein Mensch fühlen möchte man sich trotzdem. Darum fahren die Barber Angels durchs Land und kämpfen mit Schere und Rasierer gegen Armut.