Schwerer LKW-Unfall auf der Pyhrnautobahn bei Sattledt - LKW mit Weihnachtspaketen beladen

Merken
Schwerer LKW-Unfall auf der Pyhrnautobahn bei Sattledt - LKW mit Weihnachtspaketen beladen

Sattledt. Ein schwerer LKW-Unfall hat sich Mittwochfrüh auf der Pyhrnautobahn bei Sattledt (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Ein LKW-Lenker, der mit seinem Sattelzug auf der Pyhrnautobahn in Fahrtrichtung Graz unterwegs war, kam unmittelbar nach dem Knoten Voralpenkreuz offensichtlich von der Autobahn ab, prallte im Bereich einer Unterführung gegen die Leitschiene und das Brückentragwerk der darüberführenden Straßenbrücke. Der Lenker wurde bei dem Unfall leicht verletzt, ein Transport ins Krankenhaus war nicht notwendig. Das Führerhaus wurde bei dem Crash schwer, der Auflieger erheblich beschädigt. Die Feuerwehr pumpte den beschädigten Tank des Fahrzeuges ab. Ein Spezialbergeunternehmen stand im Einsatz um den verunfallten Sattelzug zu bergen. Die Ladung – darunter vermutlich viele Weihnachtspakete eines großen Online-Händlers – werden vermutlich etwas später ihr Ziel erreichen. Ein Sachverständiger der Bezirkshauptmannschaft wurde ebenfalls an die Einsatzstelle beordert und prüft derzeit unter anderem eine Umweltgefährdung durch die ausgelaufenen Betriebsmittel.

Die Pyhrnautobahn ist in Fahrtrichtung Graz derzeit nur einspurig befahrbar. Am Knoten Voralpenkreuz kommt es durch den Rückstau ebenfalls zu erheblichen Behinderungen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

RUSSKAJA, die Hausband von Stermann & Grissemann bei der ORF-Late-Night-Show „Willkommen Österreich“, und die Stimmungskanonen der VOIXXBRADLER werden in diesem Jahr exklusiv die Jam Night der Blasmusik in Marchtrenk rocken!

Jam Night der Blasmusik mit RUSSKAJA

Wer kennt das nicht? Oft sitzt man zu Hause auf der Couch, ist noch motiviert und möchte etwas unternehmen. Doch was tut sich? Wo trifft man Bekannte? Festly schafft da Abhilfe. Egal ob am PC oder als App – hier findet man alle Top Events aus der Region auf einen Klick. Damit steht also einem legendären Abend nichts mehr im Wege.

Ein Auto hat sich am späten Mittwochabend in Wels-Vogelweide nach einer Kollision mit einem Baum überschlagen und kam am Dach liegend zum Stillstand. Die Lenkerin wurde leicht verletzt.

Autoüberschlag nach Anprall an Baum in Wels-Vogelweide

Bürgermeister Klaus Hubmayer meldet sich zu Wort.

Ein offenbar schwerer Verkehrsunfall hat sich Mittwochnachmittag auf der Innkreisautobahn bei Steinhaus (Bezirk Wels-Land) im Tunnel Steinhaus-Taxlberg ereignet.

Schwere Kollision im Tunnel Steinhaus-Taxlberg auf der Innkreisautobahn bei Steinhaus

Eine Rauchentwicklung in einer Seniorenwohneinrichtung in Wels-Vogelweide hat Montagnachmittag zu einem Einsatz der Feuerwehr geführt.

Einsatz der Feuerwehr bei Rauchentwicklung auf einem Balkon einer Wohneinrichtung in Wels-Vogelweide