Starmania 21 - Nico Kirschner hat große Ziele

Merken

Michael Tschuggnall gewinnt vor Christina Stürmer. Können Sie sich daran noch erinnern? Es geht um das Finale der ersten Staffel des ORF Formats Starmania. Dies fand 2002 statt. Und 2021 darf man sich auf ein Comeback freuen. Moderiert wird wieder von Arabella Kiesbauer. Und mitten drin ist ein junges Musiktalent als Wels Land. Wir haben Nico Kirschner getroffen.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Robert Balligio sagt:

    Lets go Nicoooo

  2. svensson ebacher sagt:

    so eine schöne Stimme *.*

  3. Gustav Labberer sagt:

    leider hat es nicht gereicht für Starmania 🙁

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Österreichs größter Schauraum für Kinder Reha-Technik hat eröffnet. Die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen mit Erkrankungen bzw. Fehlbildungen des Stütz- und Bewegungsapparats sind vielfältig. Am neuen Standort in Sattledt stehen nun 350 Quadratmeter zur Verfügung – zum ansehen, ausprobieren und angreifen und spüren….

🍗 🥘 🧆 Unser Tipp für die Ferien: Gönnt euch ein leckeres Abendessen im Rahmen der Genusswochen in der Tourismusregion Wels 😃 Von traditioneller österreichischer Küche, bis hin zu herbstlichen Kürbis-, Steak-, Martinigansl- oder Wildwochen wird alles serviert, was das Herz begehrt 😍 😋

Tipp für die Ferien

Aufgrund der derzeitigen Bestimmungen ist das Museum Angerlehner bis 30. November geschlossen. Ein Besuch der Ausstellungen ist daher voraussichtlich erst im Dezember wieder möglich. Folgt uns in der Zwischenzeit auf den sozialen Medien, wo wir euch über Updates informieren und die Kunst digital vermitteln werden. Wir wünschen euch alles Gute und viel Gesundheit! #closedbutactive

Museum Angerlehner

Holladaro – es darf gefeiert werden. Denn der Kulturverein Waschaecht hat den Österreichischen Kunstpreis 2018 gewonnen. Seit 2013 gibt es die Sparte: etablierte Initiativen von Kulturschaffenden. Und mit Festivals wie dem unlimited oder der Reihe Experiment Literatur konnte man punkten und den Preis nach Wels holen.

In Wels-Vogelweide ist Dienstagabend eine Person im Bereich eines Schutzweges von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Person in Wels-Vogelweide von Auto erfasst und schwer verletzt

Es geht wieder los. Die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür und startet nächste Woche. Die Rede ist vom Fasching. Die wichtigste Zeit auch für einen Marchtrenker Traditionsverein. 1993 gegründet, lädt die Faschingsgilde immer noch alle zwei Jahre zu den großen Faschingssitzungen. Und da rechnet man auch heuer mit einem vollen Haus an allen acht Abenden.

Malau - Marchtrenker Fasching startet
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner