Telefonleitung und Verkehrszeichen bei Unfall in Edt bei Lambach beschädigt

Merken
Telefonleitung und Verkehrszeichen bei Unfall in Edt bei Lambach beschädigt

Edt bei Lambach. In Edt bei Lambach (Bezirk Wels-Land) kappte ein Fahrzeug Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall eine Telefonleitung. Mehrere Verkehrseinrichtungen wurden ebenso beschädigt.

Der Unfall ereignete sich in einem Kreuzungsbereich der Offenhausener Straße in der Ortschaft Hagenberg in Edt bei Lambach. Ein Fahrzeug rammte offenbar einen Ständer mit mehreren Verkehrzeichen sowie den Doppelmast einer Telefonleitung. Die Telefonleitung wurde dadurch abgetrennt. Die Feuerwehr und die Polizei standen im Einsatz.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Vor dem Urnengang am 26. September mobilisieren die oberösterreichischen Parteien noch einmal alle verfügbaren Kräfte für die offiziellen Wahlkampf-Abschlussveranstaltungen. Den Anfang machen ÖVP und Grüne heute, Donnerstag, SPÖ und FPÖ folgen morgen, Freitag, und die NEOS am Samstag. Unterstützung aus dem Bund reist bei allen Parteien außer der ÖVP an.

Parteien buhlen ein letztes Mal groß um Wählergunst

Jener Schüler, der im Mai des heurigen Jahres auf einer Instagram-Seite Andeutungen eines Amoklaufes gemacht hat, ist am Mittwoch zu drei Monaten bedingter Haft verurteilt worden.

Urteil: Schüler nach Amok-Drohung gegen Schule in Wels zu drei Monaten bedingter Haft verurteilt

Als größerer Brand in einem Wohnhaus in Wels-Lichtenegg stellte sich in der Nacht auf Samstag ein anfangs gemeldeter Brandverdacht heraus.

Brand in einem Wohnhaus in Wels-Lichtenegg

Die Menschen werden immer älter. Pro Jahrzehnt gewinnen wir zwei bis drei Lebensjahre. Daher liegt die Lebenserwartung aktuell bei über 80 Jahren. Immer mehr dieser Lebensjahre verbringen wir bei guter Gesundheit. Während man früher mit 75 Jahren schon zu den alten Alten zählte, liegt diese Grenze heute zehn Jahre später. Und genau diese ältere Generation ist gesellig und feiert gerne und deswegen widmet man ihr in Buchkirchen einen Festtag.

Tag der älteren Generation - Ein Festtag in Buchkirchen

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Donnerstagfrüh im Kreuzungsbereich der Autobahnab- und Auffahrt von und zur A25 Welser Autobahn mit der B137 Innviertler Straße in Wels-Puchberg ereignet.

Eine Schwer- und vier Leichtverletzte bei Kollision zwischen Reisebus, PKW und LKW in Wels-Puchberg
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner