Thomas Stipsits - Stinatzer Delikatessen

Merken

Nicht mehr lange und dann steht uns der erste weihnachtliche Höhepunkt bevor – der Nikolaus. Thomas Stipsits bereitet sich optisch schon darauf vor – Absicht oder reiner Zufall? Im Talk verrät er worüber er sich am liebsten lustig macht, warum wir Österreicher so unfreiwillig komisch sind warum er dann doch lieber das Christkind wäre.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Arnela Miskic sagt:

    👌

  2. Jörg Panagger sagt:

    👏

  3. Fritz Karlsberger sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Runter von der Couch und raus ins Grüne! Speziell in den jungen Jahren ist es wichtig, dass sich Kinder bewegen. Und genau das macht sich die Sportunion zur Aufgabe. Mit dem Ugotchi Bewegungsfest für 6-10 Jährige wird einen Nachmittag lang geturnt. So auch bei der Sportunion Buchkirchen.

Ein Brand im Schacht einer Pelletsheizung im Keller eines Hauses in Lambach (Bezirk Wels-Land) sorgte in der Nacht auf Dienstag für einen Einsatz der Feuerwehr.

Brand im Schacht einer Pelletsheizung im Keller eines Hauses in Lambach

+++ Kater zugelaufen in Krenglbach +++ Dieser Kater ist in Krenglbach (Gewerbepark) zugelaufen. Sehr zutraulich und verschmust! Kastriert! Wen ihn jemand erkennt soll er sich bitte bei uns melden! Tel: 0677/62786690

Zugelaufener Kater

🎮 Wolltet ihr schon immer einmal wissen wie Gamedesign funktioniert? 🎥 …oder wie entsteht ein Trickfilm? 📒 …und wie schreibt man eigentlich ein richtiges Drehbuch? Das Medien Kultur Haus Wels bietet in diesem Sommer zahlreiche unterschiedliche Workshops rund um Kunst 🎨, Kultur 💃 und Medien 🎬. Die Workshops sind offen und jeder kann daran teilnehmen. Alle Infos zu den nächsten Terminen findet ihr hier ▶️ https://medienkulturhaus.at/workshops/

Gamedesign im MKH

Ein massiver Dieselaustritt an zwei Standorten eines Unternehmens sorgten Freitagvormittag sowohl in Marchtrenk als auch in Lambach (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Feuerwehren nach massivem Dieselaustritt in Marchtrenk und Lambach im Einsatz

Immer wieder treten Menschen mit dem Anliegen an uns heran, uns etwas hinterlassen zu wollen. Wir sind dankbar, Legate sinnstiftend einsetzen zu können: Auch nach ihrem Ableben können Spender auf diese Weise Spuren hinterlassen, die einen Weg des Miteinanders ermöglichen. 👣🙏🏻 (Für ein persönliches Gespräch steht Obmann Erwin Hehenberger zur Verfügung; Tel. 07242 310 818) #spurenhinterlassen #vermächtnis #legat #lebenundsterben #dankbar #oberösterreich #wels #dieooetafel #wirbringenalleaneinentisch

Die OÖ Tafel