Trotz Lockdown: Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Neuinfektionen nochmals verschärft

Merken
Trotz Lockdown: Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Neuinfektionen nochmals verschärft

Oberösterreich. Trotz des Teil-Lockdowns wurden mit Dienstag die Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Neuinfektionen in Oberösterreich nochmals verschärft. So gilt nun beispielsweise ein Besuchsverbot in Spitälern.

Ab Dienstag (10.11.2020) gilt ein Besuchsverbot für Krankenhäuser sowie für Senioren- und Pflegeheime. Ausnahmen gäbe es bei Kindern, auf Geburtsstationen und für Patienten auf Palliativstationen sind Besuche erlaubt.
Laut Land Oberösterreich gelten mit Stand vom Sonntag in 86 oberösterreichischen Alten- und Pflegeheimen 336 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie 372 Bewohnerinnen und Bewohner positiv auf Covid-19 getestet.

Österreichweit sollen am Mittwoch (11.11.2020) alle Geschäfte bereits um 19:00 Uhr schließen, ausgenommen sind Tankstellenshops. Die Ausgangsbeschränkungen werden zudem am Mittwoch um weitere zehn Tage verlängert.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Skandinavien, Österreich, Belgien. Wer heuer nicht in Urlaub fährt oder fliegt, der holt sich die verschiedenen Länder der Welt einfach nach Hause. Denn beim Streetfood Festival kann man von einem Stand zum anderen, also quasi von einem Land zum anderen schlendern und die typischen regionalen Leckerbissen kosten.

Auch die zahlreich geplanten Aktivitäten der offenen Jugendarbeit in Marchtrenk erfuhren durch die Corona-Gesundheitskrise massive Einschränkungen bzw. ein Neu-Überdenken der Durchführungen. So wurden neue Ideen geschaffen oder die geplanten Vorhaben an die aktuellen Gegebenheiten angepasst.

Jugendarbeit in Marchtrenk: Flexibilität als große Stärke

Die Sportunion Buchkirchen lädt am 08.Februar ab 19:30 zum Ball im Veranstaltungszentrum.

Unionball Buchkirchen

Stadt Wels reagiert auf den erhöhten Bedarf an Kinderbetreuung in den Sommermonaten Wie bereits vermutet, zeigt auch die Elternerhebung eine verstärkte Nachfrage nach dem Sommerjournaldienst der städtischen Kinderbetreuung. Aus diesem Grund wurden folgendes vereinbart: 🔹 Zwischen 20.07. und 28.08. wird der Kindergarten Lichtenegg zusätzlich geöffnet 👨‍👩‍👧‍👦🎲🧸 🔹 Fünf Mittelschulen, eine Volksschule und das BG/BRG Schauerstraße bieten zwischen 31.08. und 11.09. erstmals die Sommerschule an 🙋‍♀️📚✏️👩‍🏫 Alle Details dazu findet ihr hier ▶️ https://www.wels.gv.at/…/wels-erweitert-sommerbetreuung-fu…/

WELS ERWEITERT SOMMERBETREUUNG FÜR KINDER

Erlesene Weine, herzhafte Heurigenjause, ein Quetschenspieler und das alles im urigen Gewölbe der Alten Remise. Im Hotel Hauser ist Ausgesteckt. Oder anders gesagt, der 1. Welser Stadtheurige wird wieder zum Leben erweckt.

Ausgsteckt is - Hausers Heuriger