Vollbesetztes Auto kracht auf Autobahn in Wels-Oberthan gegen Anpralldämpfer und geht in Flammen auf

Merken
Vollbesetztes Auto kracht auf Autobahn in Wels-Oberthan gegen Anpralldämpfer und geht in Flammen auf

Wels. Ein vollbesetzter PKW ist am Montag in den frühen Morgenstunden an der Gabelung der Innkreisautobahn und Welser Autobahn im dichten Nebel gegen den Anpralldämpfer geprallt und in Flammen aufgegangen.

Der Unfall ereignete sich am Knoten Wels bei der Gabelung der Innkreisautobahn und Welser Autobahn. Ein Auto – besetzt mit einer Frau, einen Mann und drei Kindern – ist im dichten Nebel gegen den Anpralldämpfer geprallt und danach in Flammen aufgegangen. Die Erwachsenen konnten die Kinder rechtzeitig aus dem Fahrzeug befreien und auch noch das mitgeführte Gepäck größtenteils in Sicherheit bringen, ehe der PKW beim Eintreffen der Einsatzkräfte bereits in Vollbrand stand. Die Feuerwehren wurden anfangs über einen LKW-Brand in Kenntnis gesetzt, weswegen gleich fünf Feuerwehren anrückten. Der Brand war schließlich rasch gelöscht. Die fünf Fahrzeuginsassen wurden vom Rettungsdienst versorgt beziehungsweise betreut und ins Klinikum Wels eingeliefert. Das ausgebrannte Wrack wurde von einem Abschleppdienst geborgen.

Die Welser Autobahn war im Bereich der Unfallstelle, wo zugleich ein Baustellenbereich eingerichtet ist, nur einspurig befahrbar. Die Innkreisautobahn in Fahrtrichtung Graz musste rund eine Stunde gesperrt werden.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Liebe Paten, Liebe Vereinsmitglieder ab sofort liegen eure Paten-, und Mitgliedskarten zum abholen bei uns bereit. Du bist auch interessiert an einer Paten-, oder Vereinsmitgliedschaft? Schreib uns gerne eine Email an  office@wiesmayrgut.com für weitere Informationen Ps.:Die Fuktion der Karte erklären wir euch bei der Abholung.

Wiesmayrgut

In Edt bei Lambach (Bezirk Wels-Land) hat sich Dienstagfrüh ein schwerer Verkehrsunfall mit Fahrerflucht ereignet. Eine Autolenkerin musste ausweichen und krachte gegen einen Baum.

Auto gegen Baum: PKW-Lenkerin bei Verkehrsunfall in Edt bei Lambach verletzt

In der neuen Ausgabes des Kulturtalks spricht der Leiter der Diagonale (Festival des österreichischen Films) Peter Schernhuber über seine steile berufliche Karriere die beim Youki begonnen hat, über die Zukunft des Kinos und seine persönlichen Filmtipps.

Die Einsatzkräfte standen Sonntagabend im Linetwald in Wels-Oberthan bei einer Rettung eines verletzten Spaziergängers im Einsatz.

Personenrettung: Feuerwehr und Rettungsdienst versorgten verletzten Spaziergänger in Wels-Oberthan

Die #stadtwels bildet derzeit 1️⃣8️⃣ Lehrlinge in 6️⃣ unterschiedlichen Bereichen aus. Das sind doppelt so viele wie noch im Jahr 2018: 💻 4 Verwaltungsassistenten 🌿 2 Gärtner 👷 4 Straßenerhaltungsfachmänner / -Fachfrauen 🖥 2 IT-Applikationsentwickler 🐒 4 Tierpfleger 👩‍🍳 2 Köche Die 🎓 Ausbildung unserer Lehrlinge liegt uns sehr am 🧡, denn auch in der öffentlichen Verwaltung ist qualifizierter Nachwuchs für eine erfolgreiche Zukunft dringen notwendig. Wir freuen uns sehr, täglich mit unseren Lehrlingen zusammenzuarbeiten und sie in ihrer Ausbildung begleiten zu dürfen. 🤩 DANKE für euren Einsatz für die Stadt Wels 😍

Gemeinsam für ein lebenswertes Wels