Verkehrsunfall auf der Westautobahn bei Eberstalzell

Merken
Verkehrsunfall auf der Westautobahn bei Eberstalzell

Eberstalzell. Die Einsatzkräfte wurden Samstagabend zu einem Verkehrsunfall auf die Westautobahn bei Eberstalzell (Bezirk Wels-Land) alarmiert.

Ein Auto ist aus bisher unbekannter Ursache verunfallt. Die Feuerwehr wurde alarmiert, da ein beginnender PKW-Brand vermutet wurde. Glücklicherweise konnte rasch Entwarnung gegeben werden, es war niemand schwer verletzt und die Brandgefahr war rasch gebannt. Das verunfallte Fahrzeug wurde von einem Abschleppunternehmen abtransportiert.

Genauere Informationen gab es vorerst noch nicht.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Einsatzkräfte standen Mittwochfrüh nach einem Auffahrunfall zwischen einem PKW und einem LKW auf der Westautobahn bei Sipbachzell (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Auto auf Westautobahn bei Sipbachzell gegen Heck eines LKW gekracht

Auffallend viele Wahlplakate der FPÖ mit dem Konterfei des ehemaligen Innenministers Herbert Kickl, sowie diesmal auch einige Plakate der Grünen sind in den letzten Tagen in Wels beschädigt worden.

Wahlplakate der FPÖ beschädigt - Plakate der Grünen ebenso betroffen

In Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) kam es Dienstagfrüh auf der Sipbachzeller Straße zu einer Kollision zwischen zwei PKW. Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt.

Verkehrsunfall zwischen zwei Autos in Thalheim bei Wels fordert eine verletzte Person

Um Wald, Wiesen und öffentliche Grünflächen als wichtige Naherholungsgebiete in sauberem Zustand zu erhalten, mobilisierte der Verein „Junge Generation Marchtrenk“ in den letzten Wochen verstärkt für Flurreinigungsaktionen an verschiedenen Stellen und in unterschiedlichen Stadtteilen von Marchtrenk.

Junge Generation forciert Umweltaktionen

Der Tabakrauch eines Rauchers hat Mittwochabend indirekt einen Einsatz der Feuerwehr in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Pernau ausgelöst.

Rauchentwicklung eines Rauchers führt zu Einsatz der Feuerwehr in Wels-Pernau