Kalender<

Verkehrsunfall in Marchtrenk: Auto rutschte bei Wendemanöver in die Böschung

Merken
Verkehrsunfall in Marchtrenk: Auto rutschte bei Wendemanöver in die Böschung

Marchtrenk. In Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) wurden die Einsatzkräfte zweier Feuerwehren Samstagabend während eines heftigen Gewitters zu einem vermeintlich schweren Unfall alarmiert.

Ein PKW-Lenker ist aus noch unbekannten Gründen bei einem Wendemanöver auf der Freilinger Straße mit dem Heck des Fahrzeuges zu weit in die Böschung geraten, sodass das Fahrzeug ein Stück weit in die Böschung rutschte. Glücklicherweise stellte sich nach dem Eintreffen am Unfallort heraus, dass niemand eingeklemmt oder eingeschlossen war, auch keine weitere Gefährdung bestand. Die Feuerwehr konnte den PKW rasch mittels Seilwinde wieder zurück auf die Straße ziehen.

Die Freilinger Straße war zwischen Marchtrenk und Wels für die Dauer des Einsatzes gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein neuer Kühlergrill, ein neues Infotainment-System, ein zweiter Kofferraum – der Volvo XC40 startet neu durch. Und das rein elektrisch. Eine Premiere in der Volvo-Familie. Weitere Modelle sollen folgen – doch wir haben erst einmal den XC40 unter die Lupe genommen.

Drei Feuerwehren standen Montagmittag bei einem Kellerbrand in einem Einfamilienwohnhaus in Neukirchen bei Lambach (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Drei Feuerwehren bei Kellerbrand in Neukirchen bei Lambach im Einsatz

Ganz Österreich spricht über die Energiewende – in Wels wird an Lösungen gearbeitet. Denn in der Fachhochschule Oberösterreich gibt es einen eigenen Studienzweig – der sich mit den Themen Saubere Energie und Nachhaltiges Bauen auseinandersetzt.

Ein Küchenbrand im elften Stock eines Hochhauses in Wels-Lichtenegg hat Dienstagnachmittag die Einsatzkräfte der Feuerwehr gefordert. Eine bewusstlose Person konnte aus der Brandwohnung gerettet werden.

Bewusstlose Frau bei Küchenbrand in Wels-Lichtenegg durch Feuerwehrleute aus Hochhaus gerettet

Zigarren, Rum, Musik und Tanz. Wenn man dieser Worte hört, denken viele an Kuba. Die karibische Insel. Einen Abend lang verwandelte sich der Alte Schlachthof in diese Urlaubsregion. Beim Cuball Libre wurde ausgelassen gefeiert. Also viva la decoration.

Die einen fordern mehr Polizei in der Innenstadt, die anderen einen Sicherheitsgipfel für Wels. Ja es werden sogar Erinnerungen wach an alte Schlagzeilen wie „von der Messe zur Messerstadt“. Lang war es – auch aufgrund der Corona-Situation – ruhig rund um dieses Thema – doch jetzt keimen alte Diskussionen wieder auf. Hat Wels ein Sicherheitsproblem?

Das Heimspiel Open Air in Pichl feiert sein 20-jähriges Jubiläum! Und dafür hat man heuer die Österreichische Supergroup „AUT of ORDA“ eingeladen! Paul Pizzera, Christopher Seiler und Daniel Fellner spielen am 29. Juni am Sportplatz in Pichl. Du willst dabei sein? Wir verlosen 2 x 2 Karten für das Konzerthighlight!

Gewinnspiel

Aut of Orda - Pichl Open Air

Das Heimspiel Open Air in Pichl feiert sein 20-jähriges Jubiläum! Und dafür hat man heuer die Österreichische Supergroup „AUT of ORDA“ eingeladen! Paul Pizzera, Christopher Seiler und Daniel Fellner spielen am 29. Juni am Sportplatz in Pichl. Du willst dabei sein? Wir verlosen 2 x 2 Karten für das Konzerthighlight!

zum Gewinnspiel
Fußball-Europameisterschaft
Wie weit kommt Österreich?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
EU-Wahl am 9. Juni
Gehst du wählen?
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner