Kalender<

Vollbrand eines Wohnhauses in Weißkirchen an der Traun

Merken
Vollbrand eines Wohnhauses in Weißkirchen an der Traun

Weißkirchen an der Traun. Ein Brand bei einem großteils aus Holz errichteten Wohnhaus in Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) sorgte Freitagnachmittag für einen größeren Einsatz der Feuerwehr.

Die Feuerwehr wurde Freitagnachmittag zu einem Brand bei einem kleineren Holzhaus am Ortsrand von Weißkirchen an der Traun alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es im Dachbereich brannte. Der Dachboden war allerdings baulich nicht zugänglich, sodass der Brand erst durch das Öffnen des Daches bekämpft werden konnte. Zwischenzeitlich breitete sich das Feuer im Dachbereich – sprich im Bereich unter dem Außendach und den Innenräumen – aus. Zwei Feuerwehren standen mit einem größeren Aufgebot an Einsatzkräften im Löscheinsatz. Die Bewohner des Hauses blieben ersten Angaben zufolge unverletzt.
Im weiteren Einsatzverlauf konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr dann noch eine Schlange aus dem Brandobjekt retten.
Der Brand war am Abend dann gelöscht, nachdem das gesamte Dach geöffnet werden musste. Das Haus dürfte ersten Schätzungen zufolge vermutlich ein Totalschaden sein und ist derzeit unbewohnbar. Die Hausbewohner konnten vorübergehend in der Nachbarschaft unterkommen.

Die Brandursache ist derzeit noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Wohnungsbrand in einer Wohnsiedlung in Wels-Vogelweide sorgte am Dienstagnachmittag für einen Einsatz zweier Feuerwehren, der Rettung und der Polizei.

Wohnungsbrand in Wels-Lichtenegg sorgte für Einsatz zweier Feuerwehren

Ein Auto ist in der Nacht auf Sonntag in Wels in einer Kurve von der Straße abgekommen und frontal gegen eine Lagerhalle gekracht. Der Lenker wurde bei dem Unfall verletzt.

Auto bei Unfall in Wels-Pernau frontal gegen Halle eines Unternehmens gekracht

WT1 Redaktionsleiter Stefan Schiehauer war diese Woche zu Gast beim Radio FRO in Linz und hat gemeinsam mit Barbara Eidenberger von den OÖN die Wahl analysiert. Das ganze Gespräch kann bei Dorf-TV unter folgendem Link https://www.dorftv.at/video/36321 angesehen werden.

Wahlanalyse

Umfangreiche und aufwendige Sicherungsmaßnahmen sind laut Land Oberösterreich nach den Hangrutschungen entlang der L563 Traunuferstraße zwischen Schleißheim und Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) notwendig.

Unwetterschäden: Umfangreiche Sicherungsmaßnahmen nach Hangrutschungen entlang der Traunuferstraße

Endspielstimmung in Gunskirchen. Die Huskies treffen auf die Rams aus Gmunden. Und wenn man den Einzug in die Playoffs noch irgendwie schaffen will – dann muss ein Sieg her.

Das Heimspiel Open Air in Pichl feiert sein 20-jähriges Jubiläum! Und dafür hat man heuer die Österreichische Supergroup „AUT of ORDA“ eingeladen! Paul Pizzera, Christopher Seiler und Daniel Fellner spielen am 29. Juni am Sportplatz in Pichl. Du willst dabei sein? Wir verlosen 2 x 2 Karten für das Konzerthighlight!

Gewinnspiel

Aut of Orda - Pichl Open Air

Das Heimspiel Open Air in Pichl feiert sein 20-jähriges Jubiläum! Und dafür hat man heuer die Österreichische Supergroup „AUT of ORDA“ eingeladen! Paul Pizzera, Christopher Seiler und Daniel Fellner spielen am 29. Juni am Sportplatz in Pichl. Du willst dabei sein? Wir verlosen 2 x 2 Karten für das Konzerthighlight!

zum Gewinnspiel
Fußball-Europameisterschaft
Wie weit kommt Österreich?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
EU-Wahl am 9. Juni
Gehst du wählen?
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner