Welser Weihnachtswelt: Mit Hilfe der Charityhütte die eigene Vereinskassa aufbessern

Merken
Welser Weihnachtswelt: Mit Hilfe der Charityhütte die eigene Vereinskassa aufbessern

Du bist in einem Verein und möchtest die #Vereinskassa aufbessern und neue Mitglieder finden?
Oder du unterstützt ein karitatives Projekt und suchst nach dem passenden Standort um Spenden zu sammeln?

 Dann hätten wir hier einen Vorschlag für dich: Die Charityhütte am Kaiser-Josef-Platz bietet im Zuge der Welser Weihnachtswelt 2019 Vereinen die Möglichkeit, sich mit dem Verein zu präsentieren und Heißgetränke zu verkaufen 👍

Hier haben wir noch vereinzelt Termine frei: 22.11 – 28.11., 29.11. – 05.12. und 6.12. – 12.12
Weitere Infos: sophia.hartsch@wels.at , Mobil 0676 88 77 22 14

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

  2. Arnela Miskic sagt:

    👌

  3. Bernhard Humer sagt:

    👍

  4. anja strasser sagt:

    🙂

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Unmittelbar nach einem Containerbrand wurde die Feuerwehr zu einem Brand von einer Gartenbank zu einer Wohnhausanlage in Wels-Neustadt gerufen.

Brand einer Gartenbank in Wels-Neustadt führt zu Einsatz der Feuerwehr

Die Gutscheine sind am SCW Info Point im Center erhältlich. Diese sind in allen Shops und Gastronomiebetrieben im Center einlösbar und zeitlich ungebrenzt. 😀

SCW Gutscheine schenken - Die perfekte Geschenkidee!

Mit Chili-Verkaufsaktion Bedürftige unterstützt Mehr als 2000 Euro erbrachte die Chili-Verkaufsaktion der HTL Wels in Kooperation mit der Bezirksrundschau und dem Altenfeldner Unternehmen Juliberg. Der gesamte Verkaufspreis der beim Elternsprechtag verkauften Chilimühlen und Nachfüllpackungen geht dank Sponsoring der Chilimühlen und „Nachfüllsackerl“ durch Thomas Schauer (Firmengründer und Besitzer der Firma Juliberg in Altenfelden) an Bedürftige in unserer Region der Aktion „Christkind“ (BezirksRundschau Oberösterreich). Im Rundschau-Bild übergeben Sara Daoudi von der 3AFCH (dritte Klasse der Fachschule Chemie) und Thomas Schauer (2. v.li.) im Beisein von Betreuer Harald Baumgartner (re.), Chemie-Abteilungsvorstand Markus Eibl (2. v.re.) und HTL-Direktor Bertram Geigl (li.) den Scheck. Im Hintergrund sind Schüler aus der 3AFCH zu sehen.

Scharfe Spendenaktion der HTL Wels

Geschenktipps aus dem max.center.

Zwei Feuerwehren – eine Betriebsfeuerwehr sowie eine Freiwillige Feuerwehr – waren am Freitagnachmittag bei einem Brand von Abfall bei einem Abfallverwertungsunternehmen in Wels-Schafwiesen im Einsatz.

Brand von Abfall bei Entsorgungsunternehmen in Wels-Schafwiesen sorgt für Einsatz der Feuerwehr