Wirtschaftsstadtrat fordert Nordumfahrung

Merken
Wirtschaftsstadtrat fordert Nordumfahrung

Weiterhin aktuell sind die Wünsche nach einer Nordumfahrung für Wels. Eine zeitnahe Umsetzung ist dabei aber kein Thema. Wirtschaftsstadtrat Peter Lehner spricht von einer 10-jährigen Planungsphase. Mit der Umfahrung soll in der Zukunft vor allem die Oberfeldstraße entlastet werden.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manfred Mayr sagt:

    👍

  2. Karl Zuschauer sagt:

    Sie ist NICHT notwendig, weil wir auf der Autobahn zuviel Verkehr haben.
    Weil wir eine Vignettenpflicht oder auch nicht haben!
    Ist dieser Mann noch zurechnungsfähig?
    Ja wer genehmigt den alle Projekte konzentriert im Norden und ruft dann Feuer?

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Werke der Künstler Hannes Mlenek und René Schoemakers können nun im Museum Angesehner besichtig werden. Am 10.11.2019 gibt es dazu ein Künstlergespräch mit spannenden Hintergrundgeschichten zu den einzelnen Bildern.  

"Der Erreger" und "Oberflächenspannung"

Aus FASCHINGSzeit wird FASTENzeit 😉 Mit dem heutigen Aschermittwoch endet der Fasching und die 40-tägige Fastenzeit beginnt Wisst ihr woher die Bezeichnung “Aschermittwoch” überhaupt kommt❓🤔 Traditionell wurden die Palmzweige des Vorjahres verbrannt und mit dieser Asche den Gläubigen im Gottensdienst ein Kreuz auf die Stirn gezeichnet. ✝️ Dieses soll eine symbolische Reinigung und die Vergänglichkeit bewusst machen 🤓💡 💜 Violett ist übrigens die liturgische Farbe der Fastenzeit als Sinnbild für den Übergang und die Verwandlung. Dem Brauchtum zufolge, wird am Aschermittwoch auf Fleisch 🍗 verzichtet und stattdessen ein Heringsschmaus gegessen. Gibt es bei euch heute auch 🐟 in der ein oder anderen Form? Wir wünschen euch einen angenehmen Aschermittwoch 😊 #stadtwels #wels #fastenzeit #aschermittwoch

Aschermittwoch

Die Wallstreet ist die bekannteste Börsenstraße der Welt. Die Wallererstraße eine der bekanntesten Schulstraßen in Wels. Mixt man diese beiden Straßen erhält man die Wallererstreet und die feiert Galanacht.

Maturaball - BRG Wallererstraße

Gestern war die erste Mannschaft der Firma WashTec am Kumplgut und backte backte backte, so viel, dass sie fast mit den Teigen nicht mehr zusammenkamen. Über 97 Kilogramm wurden alleine gestern gebacken.Heute wird gewechselt und weitere Mitarbeiter stellen sich einen ganzen Tag lang in den Dienst der guten Sache.

Keksbackatage

Zwei Tschetschenen stehen am Dienstag in Wels nach einem versuchten Raubüberfall auf einen Geldtransporter in Wels vor Gericht.

Prozess nach Raubüberfall auf Geldtransporter in Wels