WSC Hertha vs. Spittal - Das letzte Spiel vor der Corona-Pause

Merken

Ja befürchtet hatten es viele, seit Samstag ist es fix. Der Amateurfussball muss aufgrund der Corona-Krise pausieren. Und das heißt – am Wochenende wurde die vorerst letzte Runde vor der Winterpause in der Regionalliga gespielt. Auch in Wels. Ob die Hertha im Titelkampf gepatzt hat, verrät Stefan Schiehauer.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Gustav Labberer sagt:

    Tolles Spiel, stark gespielt Jungs!

  2. Makro Müller sagt:

    Hoffe wir steigen auf

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Habt ihr schon vom “Superpassjahr” gehört? 😉 Nächstes Jahr laufen rund eine Million Reisepässe in Österreich ab. Wenn ihr eine Reise 🌎plant, prüft bitte rechtzeitig die Gültigkeit des Reisepasses und beantragt lieber früher als später einen neuen! Die antragsschwachen Monate Dezember, Jänner und Februar eignen sich dafür besonders gut! 😀

Superpassjahr!

Zeitreise in das Jahr 1999. Mit dem 33. Geburtstag von Christian Strassl und einer Porsche-Uhren Präsentation in der Gortana Passage.

Rückblick - 33 Jahre Strassl und Porsche Uhren

Die Eislauf-Saison geht dieses Wochenende zu Ende. Morgen habt ihr noch einmal die Gelegenheit zu coolen Beats über das Eis zu kurven! Wir wünschen viel Vergnügen und eine lustige Zeit am Eis!

Eisdisco Ende

Ein Zirkus ist gestrandet – und brauch ihre Hilfe. Wir haben bereits in der Vergangenheit vom Zirkus Hans Peter Althoff berichtet. Eine der ältesten Zirkusdynastien der Welt sitzt am Messegelände fest. Und das voraussichtlich noch bis Ostern. Unterstützung vom Staat gibt es keine – wohl aber von den Welsern.

Es wird getanzt und gefeiert – beim Maturaball der Schauerstrasse.

Crimetime
Merken

Crimetime

zum Beitrag

Ein verunfallter Stapler in einem Logistiklager im Industriegebiet in Wels-Pernau löste Freitagabend einen Einsatz der Feuerwehr aus.

Einsatz der Feuerwehr bei verunfalltem Stapler in einem Logistiklager in Wels-Pernau