4350 Kilometer spaziert

Merken

Die Geschichte von Zdravko Ljubas sorgt für Schlagzeilen. Mit eisernem Willen kämpft er sich nach einem schweren Motorradunfall (2003) zurück ins Leben. Mit kurzen Spaziergängen begonnen – marschiert er mittlerweile trotz körerlicher Beeinträchtigung regelmäßig von seinem Haus in Gunskirchen zu seinem Verein, Kroatisches Heim Wels. 8,7 Kilometer weit! 500-mal (4350 km!) hat er diese Strecke bereits bewältigt – und das wurde jetzt im Verein gefeiert! Wir gratulieren zu dieser Leistung!

Alle Fotos (c) Hrvatski Dom Wels Facebook

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Stefan Schiehauer sagt:

    Tolle Leistung. Respekt

  2. Manfred Mayr sagt:

    Hut ab vor dieser Leistung.

  3. Dave Dam sagt:

    🙏🏻🙏🏻💙

  4. Jörg Panagger sagt:

    👍👏

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Das Jahr 2019 war eines der erfolgreichsten Wirtschaftsjahre der Raiffeisenbank Wels. Und so soll es auch weitergehen. Im neuen Jahr sagt man ja zur Sonne und auch ja zur WSC Hertha.

Eine Katze auf einem Baum löste am späten Dienstagabend einen Einsatz der Feuerwehr in Wels-Oberthan aus. Die Rettungsaktion musste dann aber vorerst erfolglos abgebrochen werden.

Katze am Baum: Feuerwehr bei Rettungsversuch in Wels-Oberthan im Einsatz

Das Corona Virus hat auch uns erreicht. Gunskirchen, Thalheim, Wels. Und beinahe täglich kommen neue Fälle dazu. Die Konsequenz: Veranstaltungen und Messen wurden abgesagt, Sportevents werden ohne Zuschauer ausgetragen, und die Wirtschaft klagt über Einbrüche.

Gesponsert
Merken

WT1-Talk - Corona-Virus

zum Beitrag

Kreisverkehr ist ein Singer/Songwriter Liederabend – verpackt in Pop, Musical, Chanson, Lied, Swing. Am 28.Februar ab 19:30 in der Landesmusikschule Gunskirchen. Lieder über Menschen, ihre Träume und Schicksale, über Liebe, Sex und Mordlust, über Schlaflosigkeit, Größenwahn und Entscheidungsunfähigkeit. Und über die Zeit. Laut und leise. Schnell und langsam. Lustig, kurios, abgründig, berührend. Und auf Deutsch. Jeder Song erzählt eine einzigartige Geschichte und verschiedenste Musikstile unterstreichen die jeweilige Story. Vom poppigen Ohrwurm zur Musical Ballade, vom hintergründigen Tango zum russisch-wehmütigen Walzer, vom humorigen Chanson zu ungewöhnlichen Cross-over Songs. Ein Jahr lang hat der Sänger/Schauspieler Peter Andreas Landerl gemeinsam mit den beiden Musikern Katja Bielefeld und Raphael Schaller an diesem Programm geschrieben und gearbeitet. Herausgekommen sind 20 neue, fantastische Lieder.

Kreisverkehr – musikalische Kurzgeschichten zwischen Kopf und Bauch aus eigener Feder

Wissen Sie eigentlich was die kleisnte bzw. die größte Hunderasse der Welt ist? Nein, dann bleiben Sie jetzt dran. Denn einmal im Jahr wird Wels zum Mekka für alle Hundefreunde. Gemeinsam mit Dogprofi Sascha Steiner haben wir eine Runde auf der Rassehundeschau gedreht und diese und andere Hunde etwas genauer unter die Lupe genommen.

Wer kennt diese Hündin? Wurde in der Lichteneggerstraße in Wels gefunden. Gechippt aber leider nicht registriert!

Tierheim Arche Wels